Time to switch

Im Energiesektor benötigen Stromnetzbetreiber mehr denn je zuverlässige, zukunftssichere Systeme, die sich an die aktuellen Veränderungen anpassen können. Hier spielt die digitale Technologie eine zentrale Rolle.

Digitalisierung leitet überall auf der Welt einen neuen Tag für die Elektrizitätswirtschaft ein. Die Digital Substation ist ein Eckpfeiler des sich entwickelnden digitalen Versorgungsunternehmens. Sie ist das Herzstück einer Infrastruktur, die der stetig wachsenden Menge an Daten standhalten muss, die in den kommenden Jahren von Geräten erzeugt und verbraucht werden. Um dies zu erreichen, müssen Betreiber den Informations- und Datenaustausch im Stromnetz und in Kommunikationsnetzen optimieren.

Die neuen robusten Ethernet Switches von Siemens sind wesentliche Ergänzungen der essentiellen Bausteine eines leistungsstarken industriellen Kommunikationsnetzwerks in einer Digital Substation.

Mit den RUGGEDCOM Ethernet-Switches RST2228, RSG909R und RSG907R sind Sie vorbereitet!

Diese neuen Produkte bieten gesicherte Echtzeit-Kommunikation mit großen Bandbreiten und hoher Systemverfügbarkeit. Sie ermöglichen es Versorgungsunternehmen fortschrittliche Netzwerklösungen in Digital Substations einzusetzen. Dank unserer  profunden Kenntnis der Strombranche verstehen wir  das Design industrieller Netzwerke für Digital Substations besser als jeder andere. Unsere Netzwerklösungen gestalten die Zukunft von Digital Substations. Vom Entwurf bis zur Umsetzung: Siemens-Experten sind bei jedem einzelnen Schritt des Weges dabei, um die Digitalisierung für Versorgungsunternehmen weltweit zur Realität werden zu lassen. Hier erfahren Sie mehr über unsere Professional Services für industrielle Netzwerke, oder scrollen Sie nach unten, um die neuen robusten Ethernet Switches für Digital Substations kennenzulernen.


Time to switch – RUGGEDCOM RST2228, RSG909R and RSG907R.


Zuverlässig. Flexibel. Dialogfähig.

Die neuen Mitglieder des RUGGEDCOM-Portfolios von Ethernet-Switches, RST2228, RSG909R und RSG907R bieten weitreichende Vorteile, darunter:

  • Präzise Zeitsynchronisation nach IEEE 1588

  • Fehlerfreier, wartungsfreier Betrieb unter extremen Bedingungen und Temperaturen
    von -40 ° bis + 85 ° C

  • Hardware-Flexibilität für verschiedene Umspannwerk-Topologien

  • Kosteneinsparungen durch reduzierten Engineering- und Arbeitsaufwand sowie vereinfachtes Installieren und Testen

  • Interoperabilität dank der Unterstützung von Ethernet- und IEC 61850-3-Standards

RUGGEDCOM RST2228


Der RUG22COM RST2228, ein 19-Zoll-Rack-Switch, bietet High-Density-Ports mit 10 GBit/s Uplinks, um die ständig wachsenden Datenmengen effektiv zu bewältigen.



RUGGEDCOM RSG907R und RSG909R


Zwei vollständige Gigabit-Switches in einem kompakten Design, die sowohl HSR- als auch PRP-Funktionen bieten, um das Risiko von Kommunikationsstörungen und Ausfallzeiten zu minimieren.