SIPROTEC 7RW600

Digitales Spannungs-, Frequenz-, und Übererregungschutzgerät

Beschreibung

SIPROTEC 7RW600 - Digitales Spannungs-, Frequenz-, und Übererregungschutzgerät

Perspektivische Ansicht

  • media title1
  • media title2


    Das Gerät SIPROTEC 7RW600 ist ein digitaler, multifunktionaler Schutz, der an die Spannungswandler angeschlossen wird. Er kann in Verteilungsnetzen, an Transformatoren und elektrischen Maschinen eingesetzt werden. Erkennt das Gerät SIPROTEC 7RW600 Abweichungen von den zulässigen Spannungs-, Frequenz- und Übererregungswerten, reagiert der Schutz entsprechend den Einstellungen. Es kann zur Netzentkupplung oder für einen Lastabwurf bei drohenden Netzzusammenbrüchen infolge unzulässig hoher Frequenzabsenkungen eingesetzt werden und bietet eine Grenzwertüberwachung der Spannung und Frequenz.

    Zudem kann das Gerät SIPROTEC 7RW600 zum Schutz von Generatoren und Transformatoren bei fehlerhafter Spannungs bzw. Frequenzregelung, bei Volllastabschaltung oder im Anlageninselbetrieb verwendet werden. Dieses Gerät ist als Zusatz für Siemens Stationsleittechniksysteme und für den Einsatz in individuellen Anwendungen gedacht.

    Es verfügt über zwei Spannungseingänge (U; Ux) denen eine Vielzahl von Funktionen zugeordnet sind. Während Eingang U alle implementierten Funktionen abdeckt, ist der Eingang Ux ausschließlich für Spannungsschutz-funktionen bestimmt. Der Funktionsumfang kann aus drei Bestellvarianten gewählt werden.





    Verwandte Produkte, Systeme & Lösungen