SIMATIC Lizenzarten im Überblick

Für die Nutzung von SIMATIC Software besteht eine Vielzahl an Lizenzierungsmöglichkeiten, die eine genaue Anpassung an individuelle Anforderungen und Einsatzwünsche erlauben.

 

Lizenzen
Lizenztyp
Funktionsumfang
Laufzeit
Erlaubte Software-
installationen
Lizenzablage
Trial Rental Single Floating
Testversion Leihversion Vollversion Vollversion
voll voll voll voll
begrenzt 365 Tage unbegrenzt unbegrenzt
1 PC 1 PC 1 PC mehrere PCs
lokal lokal lokal lokal / Server
Details Details Details Details

Trial – Die Lizenz zum Testen

Mit einer Trial-Lizenz können Sie das entsprechende SIMATIC-Softwareprodukt auf einem Rechner installieren und nach dem ersten Start der Software für einen begrenzten Zeitraum (z. B. 21 Tage bei STEP 7) uneingeschränkt für Test und Evaluierungszwecke, nicht jedoch für den produktiven Einsatz nutzen. Sämtliche Haftungsansprüche sind ausgeschlossen. Ist die Trial-Lizenz abgelaufen, kann die Software erst nach Aufspielen eines entsprechenden Floating-/Single License Keys derselben Version wieder gestartet werden. Eine Neuinstallation der Software ist nicht notwendig.

Wann ist eine Trial Version die richtige Wahl für Sie?
  • Sie wollen die Software vor der Kaufentscheidung testen.
  • Sie wollen die Software zur Evaluierung interner Prozesse verwenden.
  • Sie wollen während der Test- und Evaluierungsphase keine Kompromisse in puncto Funktionalität und Performance machen.

Rental Lizenz – ein ganzes Jahr lang ausgiebig testen

Die Rental Lizenz erlaubt die Installation von SIMATIC-Softwareprodukten auf einem Rechner und ist nach dem ersten Start der Software 365 Tage lang uneingeschränkt gültig. Ist die Rental Lizenz abgelaufen, kann die Software durch Erwerb einer Volllizenz weiter benutzt werden. Die Rental Lizenz kann nur im Zusammenhang mit einem S7-1500 Starter Kit bezogen werden.

Wann ist eine Rental Lizenz die richtige Wahl?
  • Sie wollen die Software im Zusammenspiel mit einer CPU, beispielsweise der S7-1500, testen.
  • Sie wollen eine ausgiebige Test- und Evaluierungsphase ohne Einschränkungen von Funktionalität und Performance.

Single – ideal für Einzelplatzrechner

Mit der Single-Lizenz sind Sie zur unbegrenzten Installation und Nutzung von SIMATIC-Softwareprodukten, vornehmlich von Runtime-Versionen wie WinCC Runtime Advanced, auf einem Rechner berechtigt. Die Lizenz wird mit der Software lokal auf dem Rechner gespeichert und kann nicht auf andere Rechner übertragen werden.

Wann ist eine Single-Lizenz die richtige Wahl?

Sie wollen ausschließlich auf einem einzigen Einzelplatzrechner mit Ihrer SIMATIC-Software arbeiten – und das zeitlich unbegrenzt.

Floating – für maximale Flexibilität der User

Die Floating-Lizenz erlaubt die Installation der Software auf beliebig vielen Rechnern. Damit kann pro Lizenz jeweils ein User die Software unabhängig vom verwendeten Rechner beziehungsweise von einem bestimmten Arbeitsplatz nutzen. Die Anzahl der vorhandenen Lizenzen bestimmt die Zahl der Rechner, auf denen die Software zeitgleich genutzt werden kann. Die Floating Lizenz ist eine Volllizenz und gilt für unbegrenzte Zeit. Mit aktuellen Lizenzschlüsseln können auch ältere Softwareversionen der selben Produktfamilie (z. B. STEP 7 oder WinCC im TIA Portal) verwendet werden.

Wann ist eine Floating-Lizenz die richtige Wahl?
  • Mehrere User arbeiten nacheinander mit derselben Software.
  • Ein User nutzt mehrere Arbeitsplätze, beispielsweise einen Desktoprechner im Büro und ein Notebook im Serviceeinsatz.
  • Es existieren mehr Arbeitsplätze als gleichzeitig genutzt werden

Automation License Manager

Mit dem Automation License Manager (ALM) wird die Verwaltung aller vorhandenen Lizenzen besonders effizient und spielend leicht. Er reduziert den Verwaltungsaufwand und sorgt für Transparenz über die eingesetzte Software bis auf die Maschinenebene.

Automation License Manager

  • Lizenzen lokal oder servergestützt verwalten
    Nutzen Sie Ihre Lizenzen im Unternehmensnetzwerk oder lokal

  • Überprüfung von Lizenzen
    Mit dem ALM erhalten Sie ganz bequem einen Überblick über alle zur Verfügung stehenden Lizenzen

  • Lizenzen online beziehen
    Lizenzen ganz einfach per Drag & Drop von der Siemens Online Software Delivery (OSD)-Plattform herunterladen



Ein Tool für alle Aufgaben

Automation Licence Manager (ALM)

Der Automation License Manager ist Bestandteil jedes SIMATIC Software Produktes und sorgt für den vollen Überblick über alle Ihnen zur Verfügung stehenden Lizenzen. Er macht die Lizenzverwaltung sowie den Bezug neuer  Lizenzen so schnell und einfach wie nie zuvor.

Der Download von SIMATIC Software erfolgt direkt im Automation Licence Manager. Übertragen Sie Lizenzen direkt per Drag and Drop aus der Online Software Delivery (OSD) Plattform auf Ihre Festplatte.

 

 

Weitere Themen