Tools

AutomatisierungstechnikAutomatisierungstechnik

LOGO! Text Display

Beschreibung

Das externe Textdisplay LOGO! TDE für die Produktreihe LOGO! 8 stellt eine preisgünstige Schnittstelle für den Maschinenbediener dar. Parameteranpassungen und Fehlersuche sind mit dem LOGO! TDE durch seine integrierten Bediener- und Diagnosefunktionen einfach durchzuführen.

Das Textdiplay LOGO! TD ist an allen Grundgeräten der Version LOGO! 6 und LOGO! 7 über ein spezifisches LOGO! TD Kabel anschließbar, das im Lieferumfang des LOGO! TD enthalten ist.
Bei Bedarf können bei älteren LOGO! Konfigurationen die Grundgeräte getauscht und mit einem Textdisplay ergänzt werden. Sowohl die Erweiterungs- und Kommunikationsmodule, als auch Programme aus früheren LOGO!-Generationen sind bei der Hochrüstung auf die Logikmodule der Reihe 6 und 7 kompatibel.

Nutzen

  • Anzeige von bis zu 50 Meldungen, entweder am LC-Display von LOGO!, am externen TDE oder auf beiden Anzeigen. So können Sie bediener-relevante Meldungen am Textdisplay anzeigen, Serviceinformationen z.B. nur im Schaltschrank

  • Die Projektierung erfolgt mit demselben Funktionsblock wie die des internen Displays

  • Steuerbare Hintergrundbeleuchtung

  • Mehrsprachige Zeichensätze

  • Automatische Umschaltung zwischen 2 Meldungsseiten möglich oder Scrollen von einzelnen oder allen Zeilen einer Meldung (Ticker-Text)

  • Einbindung von bis zu 4 Balkendiagrammen und bis zu 4 Signal-Statustexten pro Meldung

  • Statusanzeige aller Ein-/Ausgänge und Merker

  • Parameteränderungen im Parametriermodus möglich, oder individuell direkt im Meldetext

  • 6 Tasten mit Druckpunkt

  • 4 zusätzliche Funktionstasten als Digital Eingänge direkt ins Applikationsprogramm

  • Quittierfunktion für Alarmmeldungen

  • IP65 bei ordnungsgemäßem Schalttafeleinbau

  • Für die Anbindung ist kein Kommunikationsmodul erforderlich.


LOGO! Textdisplays verfügen über 10 Menuesprachen und 6 integrierte Zeichensätze


Menüsprachen des Textdisplays:
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch, Holländisch, Russisch, Türkisch, Chinesisch und Japanisch

Unterstützte Sprachen
für Meldetexte

Gemeinsamer Name

Zeichensatz in LOGO!

Internet-Referenz

Englisch, Deutsch, Italienisch,
Spanisch (teilweise), Niederländisch (teilweise)

Latein-1

ISO8859-1

http://en.wikipedia.org/wiki/ISO/IEC_8859-1

Russisch

Kyrillisch

ISO8859-5

http://en.wikipedia.org/wiki/ISO/IEC_8859-5

Türkisch

Latein-5

ISO8859-9

http://en.wikipedia.org/wiki/ISO/IEC_8859-9

Französisch

Latein-10

ISO8859-16

http://en.wikipedia.org/wiki/ISO/IEC_8859-16

Chinesisch

Chinesisch

GB-2312

http://en.wikipedia.org/wiki/GB2312

Japanisch

Japanisch

Shift-JIS

http://en.wikipedia.org/wiki/Shift-jis


Aufbau und Funktion

LOGO! 8 TDE
LOGO! TDE Text Display mit 2 Ethernet Schnittstellen

LOGO! TDE für LOGO! 8

  • LOGO! TDE (einsetzbar ab LOGO! 8) mit zwei Ethernet-Schnittstellen  zum gleichzeitigen Anschlus von LOGO! und PC/PG

  • Gleiche Einbaumaße wie bisheriges LOGO! TD

  • Durch die Ethernet-Verbindung entfällt die Begrenzung auf zehn Meter Entfernung zur LOGO!

  • Verbessertes Display mit sechs Zeilen und je 20 Zeichen pro Zeile, das heißt mehr als doppelt so viele Zeichen wie beim LOGO! TD für Meldungen im Klartext

  • Mit Tickerfunktion max 40 Zeichen pro Zeile

  • TDE mit  Hintergrundbeleuchtung in den Farben Weiß, Orange und Rot wählbar für optische Hervorhebungen etc..

  • Über Ethernet können die Werte mehrerer LOGO!s nacheinander abgerufen werden

  • Passwort-Schutz für Umschaltung Bediener-/Admin Modus

  • Im Administrator Mode des LOGO! TDE kann auch auf das LOGO! Programm zugegriffen, bzw. direkt Programmiert werden.



Truly Remote Text Display LOGO! TD
TD interface on the left side

Einfacher Anschluss des Textdisplays LOGO! TD an LOGO! 6 und LOGO! 7

An LOGO! 6 und 7 können Sie ein zusätzliches Textdisplay anschließen, das perfekt auf die Belange eines Logikmoduls zugeschnitten ist.
Ein echtes Highlight: Die Projektierung erfolgt mit demselben Funktionsblock wie die des internen Displays. Sie selbst entscheiden, ob Meldetexte auf dem internen oder dem externen Display angezeigt werden – oder auf beiden.
So können Sie bediener-relevante Meldungen am Textdisplay anzeigen, Serviceinformationen
 z.B. nur im Schaltschrank.
Natürlich lässt sich die Hintergrundbeleuchtung beider Anzeigen aus dem Programm schalten – und auch im Dauerbetrieb einsetzen.

  • Unterstützt 12 oder 16 Zeichen pro Zeile, abhängig vom eingestellten Zeichensatz

  • Das Schnittstellenkabel für die Verbindung zur LOGO! ist im Lieferumfang des TD enthalten
    (ca. 2.5m)


Technische Daten

Externe Text Displays

LOGO! TDE

LOGO! TD