Embedded Systeme

Embedded Systeme sind eine Kombination aus Hard- und Software, einschaltfertig vorkonfiguriert für die jeweiligen Automatisierungsaufgaben. Jedes Embedded System vereint die Offenheit PC-basierter mit der Robustheit konventioneller Controller. Sie eignen sich durch ihre ausgezeichneten physikalischen Eigenschaften und ihre geringen Abmessungen vor allem für kleine Applikationen und im anlagennahen Bereich.

 

  • Vorinstalliertes Betriebssystem Windows XP Embedded 2009

  • Controller-Software WinAC RTX auf Compact Flash Card

  • Inklusive AS-Runtime-Lizenz für 100 PO (Prozessobjekte), erweiterbar bis 2000 PO

  • Projektierung über das SIMATIC PCS 7 Engineering System

  • Anschluss von Sensoren/Aktoren über zentrale E/A-Baugruppen (SIMATIC PCS 7 AS mEC RTX)

  • Anschluss von Sensoren/Aktoren über ET 200 Peripherie (SIMATIC PCS 7 AS RTX)