Tools

IndustryIndustry

Übersicht

Elektrische Komponenten für die Bahnbranche

Große Temperaturschwankungen, Betauung, Stöße, Vibrationen, elektromagnetische Einflüsse etc.: Elektrische Komponenten für die Bahnbranche müssen auch unter extremen Einsatzbedingungen sicher und zuverlässig funktionieren – und das dauerhaft.
Für die Bahnbranche bieten wir ein breites Portfolio an zuverlässigen und hochwertigen elektrischen Komponenten – für rollendes Material und für die Infrastruktur.
Getestet und zertifiziert nach aktuellsten Normen und Richtlinien
Siemens ist Gründungsmitglied der IRIS Initiative. Unsere Bahnkomponenten erfüllen alle relevanten Teile der EN 50155 und IEC60571. Für die neue europäische Brandschutznorm EN 45545 stehen bereits umfangreiche Dokumentationen und Nachweisführungen zur Verfügung.

Elektrische Komponenten für die Bahnbranche (Video)

Für die Bahnbranche bieten wir ein breites Portfolio an zuverlässigen und hochwertigen elektrischen Komponenten – für rollendes Material und für die Infrastruktur.


Elektrische Komponenten für die Bahnbranche (PDF)

Mit dem interaktiven Foliensatz erkunden Sie schnell und bequem unser umfassendes Angebot an zuverlässigen und hochwertigen elektrischen Komponenten für die Bahnbranche.


Einsatzgebiete

Elektrische Komponenten für die Bahnbranche müssen unter extremen Einsatzbedingungen sicher und zuverlässig funktionieren.

Dach- und Unterflurcontainer

Die in Dachcontainern montierten Komponenten sind ständig wechselnden klimatischen Grenzwerten ausgesetzt. Das gilt auch für die Komponenten in Unterflurcontainern. Optimal geeignet für diesen rauen Einsatz im Außenbereich sind SIRIUS, SENTRON und SIPLUS extreme Produkte.

  • media title1
  • media title2
  • media title3
  • media title4
  • media title5
  • media title6
  • media title7
  • media title8
  • media title9
  • media title10
  • media title11
  • media title12
  • media title13
  • media title14