Related
Info
close

Energieeffiziente Schalttechnik

 

Elektrische Antriebe wurden in der Industrie eindeutig als Hauptenergiebedarfsträger identifiziert. Sie benötigen rund 70% des elektrischen Energiebedarfs, aber wer nur die Motoren betrachtet, wird nicht das gesamte Einsparpotenzial der elektrischen Antriebssysteme ausgeschöpft. Entscheidend ist die Gesamtenergiebilanz und hiermit verbunden auch die energieeffiziente Schalttechnik.

Energiemanagement-Prozess


Energieflüsse identifizieren
Verborgenes Energiesparpotenzial erkennen

Einsparpotenzial ermitteln
Betrachtung der gesamten Lebenszykluskosten

Konkrete Maßnahmen
zur Realisierung der Energiesparpotenziale

You are changing from the tablet to the classic version. Do you want to proceed?