Dezentrale Peripherie

 

SIMATIC ET 200

Mit der SIMATIC ET 200-Familie wird dezentrale Automatisierung möglich. Die Komponenten der Systemfamilie stehen in einer Vielzahl unterschiedlicher Baugrößen und Ausführungen zur Verfügung

  • Modulare Peripheriesysteme mit geringer bis hoher Kanaldichte

  • Höchste Systemperformance auf der Basis von PROFINET

  • Safety und Standard in einem System


Vorteile im Tunnel

  • Durch den dezentralen Aufbau können die Signale direkt in den Unterverteilern im Tunnel erfasst werden - lange Kabelwege werden somit erspart

  • Das dezentrale Peripheriesystem erhöht durch die redundante Anschaltung der Baugruppen und des Bussystems die Verfügbarkeit der Gesamtanlage