Tools

Siemens Global WebsiteSiemens Global Website

Siemens Certified Professional for Industrial Networks (Siemens CPIN)

Die Ausbildung zum Siemens Certified Professional for Industrial Networks erfolgt in drei Trainingseinheiten – mit Schwerpunkt SCALANCE bzw. RUGGEDCOM. Diese können getrennt voneinander oder aufbauend (empfohlen) besucht werden. Abschließend bieten wir für jedes Thema eine Zertifizierung an. Das Training Switching und Routing in Industrial Networks bildet dabei die Basis der Qualifizierung. Anschließend wird der Besuch der Themen Security in Industrial Networks und Wireless LAN bzw. WiMAX in Industrial Networks empfohlen. Die Zertifizierungen sind Teil des Kurses. Die erfolgreiche Zertifizierung ist drei Jahre gültig.



Switching und Routing in Industrial Networks

Dieses Training richtet sich an alle, die sich mit Switched-Lösungen im Industrieumfeld befassen – vom Entscheider bis zum Administrator. Im Trainingsteil Switching lernen Sie den Aufbau sogenannter Switched-Netzwerke sowie Redundanzmechanismen zur Erhöhung der Ausfallsicherheit – mit vielen praktischen Übungen. Im Trainingsteil Routing werden die Grundlagen der Routing-Kommunikation behandelt und praxisnah eingeübt – bis hin zu Fehlersuche und Diagnose. Das Training dauert insgesamt fünf Tage.

Mehr erfahren und direkt anmelden:


Security in Industrial Networks

Die Gefahrenpotenziale für Industrielle Netzwerke sind vielfältig und grundsätzlich bekannt. Lernen Sie in diesem Training, wie man Folgen von Angriffen auf Netzwerke wirkungsvoll verhindert. In dieser Schulung lernen Sie Schutzkonzepte kennen, üben deren Anwendung in konkreten praktischen Übungen – und werden am Ende Gefährdungen richtig einschätzen und Gegenmaßnahmen einleiten können. Das Training dauert 2,5 bzw. 3 Tage.

Mehr erfahren und direkt anmelden:


Wireless LAN in Industrial Networks / WiMAX in Industrial Networks

Im Training Wireless LAN in Industrial Networks bzw. WiMAX in Industrial Networks lernen Sie die besonderen Anforderungen an diese Technik in industriellen Umgebungen kennen. Leistungsfähigkeit und Sicherheit im IWLAN bzw. WiMAX sind dabei elementare Bestandteile des Kurses. Wie bei allen unseren Trainings wird auch hier intensiv und praxisnah gearbeitet. Das Training dauert 2,5 bzw. 3 Tage.

Mehr erfahren und direkt anmelden: