Tools

Hannover Messe 2014Hannover Messe 2014

Siemens auf der Hannover Messe 2014

Der Wandel von Technologien, Infrastrukturen und Business-Modellen stellt uns alle vor immer neue Herausforderungen. Wie kann die Zukunft aussehen? Und wie behalten wir im globalen Wettbewerb weiterhin die Nase vorn?

Auf der Hannover Messe 2014 präsentierte Siemens Lösungen, die alle Schritte der Wertschöpfungskette in der produzierenden Industrie perfekt miteinander verzahnen, die die Infrastruktur urbaner Ballungszentren intelligent und schonend lenken und den Weg für eine zukunftsfähige Energieversorgung ebnen. Im „Future Forum“ zeigten wir Ihnen zukunftsweisende Technologien, die den Fortschritt in Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung maßgeblich vorantreiben – durch die Verknüpfung von Daten, Software und industrieller Hardware.

Wir hoffen, dass Sie die interaktiven Showcases, Fachvorträge und Multimedia-Präsentationen auf unserem Messestand live erlebt haben und sich selbst davon überzeugen konnten, wie Siemens die Zukunft von Industrie, Energie und Infrastruktur aktiv mitgestaltet.

Vielen Dank für Ihren Besuch und bis bald auf der Hannover Messe 2015!


Highlights 2014
  • Future Forum

    Future Forum

    Die Industrie, Energie und Infrastruktur von morgen bereits heute erleben: Im Future Forum zeigte Siemens seine Kompetenz in Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung.

    Mehr Informationen
  • High-Speed-Produktdesign

    High-Speed-Produktdesign

    Die PLM-Software NX halbiert die Entwicklungszeit des mit einer Spitzengeschwindigkeit von mehr als 300 km/h schnellsten elektrisch angetriebenen Rennwagens der Welt.

    Mehr Informationen
  • Produktionsplanung

    Erfolg ist planbar

    Mit Industriesoftware lassen sich ganze Fabriken sowie einzelne Maschinen – und damit die gesamte Produktion – komplett am Bildschirm simulieren und ganzheitlich optimieren.

    Mehr Informationen
  • Effizientes Engineering

    Effizientes Engineering

    Bis zu 30 % weniger Aufwand für das Programmieren und Einrichten von Maschinen und Anlagen – mit dem TIA Portal, dem gemeinsamen Engineering Framework für alle Automatisierungsaufgaben.

    Mehr Informationen
  • Produktion

    Die bessere Produktion

    Schneller, flexibler und intelligenter: Totally Integrated Automation (TIA) und Integrated Drives Systems (IDS) schaffen die Voraussetzung für maximale Effizienz und Produktivität.

    Mehr Informationen
  • Smart Data. Für eine noch smartere Produktion

    Data-driven Mehrwert

    Mit Energy Analytics, einem Teil der Data-Driven Services von Siemens, spart das Elektronikwerk Amberg hunderttausende KWh Strom und senkt seinen jährlichen Stickstoffverbrauch um 100.000 Liter.

    Mehr Informationen

Hannover Messe Blog