Tools

Digital GridDigital Grid

7XV5104

Buskabel für Zeitsynchronisierung

Beschreibung

7XV5104

  • media title1


    Die Auswertung von Störschrieben, Betriebs- und Störfallmeldungen verlangt eine Bestimmung der Absolutzeit mit einer Genauigkeit in Millisekunden. Die SIPROTEC 4 Geräte besitzen eine interne Uhr auf Quartzbasis, die nach einiger Zeit von der normalen Zeit abweicht. Deshalb werden funkgesteuerte Uhren für die präzise Synchronisierung verwendet; sie synchronisieren die Uhren in den Geräten über Zeitsignale oder Protokolle, wie z. B. DCF77 oder IRIG-B. Alle diese Geräte sind parallel mit einem elektrischen Bus verbunden, so dass sie alle die Zeitinformation gleichzeitig am Port A erhalten. Mit Hilfe der vorgefertigen Bus-kabel und Adapter 7XV5104 können die SIPROTEC 4 Geräte über ihre IRIG-B-Schnittstelle direkt mit dem Sync-Transceiver 7XV5654 verbunden werden. Die Länge des elektrischen Busses beträgt bei Verwendung von vorgefertigen Kabeln maximal 20 m. Relevante Anwendungen sind im Handbuch für den Sync- Transceiver 7XV5654 beschrieben.





    Verwandte Produkte, Systeme & Lösungen