Tools

Digital GridDigital Grid

7XV5662-8AD10

RTD-Box TR1200 IP (LAN)

Beschreibung

7XV5662-8AD10

Vorderansicht

  • media title1


    Die Thermobox TR1200 IP hat zwölf Sensoreingänge und kann so über Pt100-Sensoren bis zu zwölf Temperaturen messen. Es werden 3-Leiter-Sensoren unterstützt. Für den 2-Leiter-Betrieb  kann der gemessene Leitungswiderstand durch eine entsprechende Einstellung kompensiert werden. Alle Einstellungen am TR1200 IP können über drei Tasten vorn am Gerät oder in einem Web-Browser (z. B. Internet Explorer) vorgenommen werden. Für Ni100- oder Ni120 Sensoren müssen die Messwerte im  Schutzgerät umgerechnet werden. Der 7SK80 unterstützt dies mit seiner integrierten Thermofunktion. Die Messwertausgabe zum Schutzgerät erfolgt über Ethernet- Netzwerk mit RJ45-Steckern.  Hinweis: Die SIPROTEC 4 Systemschnittstelle mit EN100-Modul  unterstützt die Temperaturerfassung der Thermobox TR1200 IP nicht.





    Verwandte Produkte, Systeme & Lösungen