SIPROTEC 7UT87

Transformatorschutz für Mehrfachwicklungstransformatoren

SIPROTEC 5

SIPROTEC 5 - Basismodul mit großem Display

  • media title1
  • media title2
  • media title3
  • media title4
  • media title5
  • media title6
  • media title7
  • media title8
  • media title9
  • media title10
  • media title11
  • media title12
  • media title13
  • media title14
  • media title15
  • media title16
  • media title17
  • media title18
  • media title19
  • media title20
  • media title21


    Das Transformatordifferentialschutzgerät SIPROTEC 7UT87 ist ein universelles Schutz-, Steuerungs- und Automatisierungsgerät auf der Basis des SIPROTEC 5 Systems und ist speziell für den Schutz von Mehrwicklungstransformatoren (bis zu 5 Seiten) konzipiert. Ferner ist es dort einzusetzen, wo zahlreiche Messstellen (bis zu 7 dreiphasige Strommessstellen) gefordert werden. Eine weitere Anwendung ist der gleichzeitige Schutz zweier paralleler Transformatoren (zusätzlicher schneller Reserveschutz). Der SIPROTEC 7UT87 ist der Hauptschutz für den Transformator und enthält zahlreiche weitere Schutz- und Überwachungsfunktionen. Die zusätzlichen Schutzfunktionen können auch als Reserveschutz für nachfolgende Schutzobjekte (z. B. Kabel, Leitung) eingesetzt werden. Hierbei unterstützt sie auch die modulare Erweiterbarkeit der Hardware.
    Das Gerät unterstützt alle SIPROTEC 5 Systemeigenschaften. Es ermöglicht zukunftsfähige Systemlösungen mit hoher Investitionssicherheit und niedrigen Betriebskosten.

     Hauptfunktion:

    Bis zu 2 Differentialschutzfunktion mit zusätzlichen Stabilisierungen (in unterschiedlichen Funktions-gruppen Transformator); bis zu 5 Erdfehler-Differentialschutz-funktionen. Für Spartransformator-anwendungen können zwei Differentialschutzfunktionen in einer Funktionsgruppe Spar-transformator verarbeitet werden.

    Nutzbare Messstellen:

    9 x 3-phasige Strommessstellen,
    5 x 1-phasige Strommessstellen,
    5 x 3-phasige Spannungsmessstellen,
    3 x 1-phasige Spannungmessstellen

    Ein- und Ausgänge:

    2 vordefinierte Standardvarianten mit 20 Stromwandlern, 4 Spannungswandlern, 15 bis 27 Binäreingängen, 22 bis 38 Binärausgängen

    Hardware-Flexibilität:

    Flexibel anpassbares und erweiterbares E/A Mengengerüst
    im Rahmen des modularen
    SIPROTEC 5 Baukastens

    Gehäusebreite:

    2/3 × 19 Zoll bis 2/1 × 19 Zoll






    Verwandte Produkte, Systeme & Lösungen