Reyrolle 7SR17 Rho

Motor- und Generatorschutz

Beschreibung

Reyrolle 7SR17 Rho

Vorderansicht

  • media title1
  • media title2


    Das Reyrolle 7SR17 Rho ist ein numerisches Schutzgerät mit vier Stromeingängen und optional drei Spannungseingängen.

    Das Gerät wird für den Schutz von Motoren und angeschlossenen Komponenten eingesetzt und bietet ein integriertes Schutzsystem.

    Das Gerät wird normalerweise als Einzelgerät eingesetzt, kann aber mit einer externen Einheit ausgerüstet werden zum Anschluss an entfernte Temperatursensoren im Motor oder in Hilfsgeräten.

    Das Reyrolle 7SR17 Rho enthält einen thermischen Schutz für Motoranwendungen und Algorithmen zur Motoranlaufzeitüberwachung. Es enthält außerdem eine Reihe anderer Schutzfunktionen, die nach Bedarf ausgewählt werden können, um eine anlagengerechte Lösung zu realisieren.

    Das Reyrolle 7SR17 Rho ist in ein E4-Gehäuse eingebaut.

    Über umfassende Konfigurationsmöglichkeiten für den Anwender sowie eine integrierte Logik kann die Eingangs- und Ausgangsfunktionalität des Gerätes optimal konfiguriert werden.





    Verwandte Produkte, Systeme & Lösungen