Software für Netzqualität

Mit einem wachsenden Bewusstsein der Kunden bezüglich Energieeffizienz ist es klar, dass die Versorgungsqualität immer mehr Aufmerksamkeit erhalten wird. Der Bereich Leistungsdatenanalyse steht mit einigen zusammenhängenden Disziplinen in Verbindung - Störanalyse, Netzqualitäts- und Weitbereichsüberwachung - ähnlich wie das Schutz- und Automatisierungssystem. Es ist deshalb unerlässlich, Auswertungssysteme zu definieren, die dafür ausgelegt sind, alle Bereiche einer Analyseapplikation zu unterstützen. Siemens bietet ein nahtloses Systemsoftware-Portfolio für die Unterstützung aller notwendigen Netzauswertungsanwendungen.