Messgeräte

Leistungsüberwachungssysteme unterstützen einfache Überwachungsaufgaben sowie komplexere Aufgaben wie Kontrolle der Leistung, Steuerung und Erkennung, wo Energie verbraucht wird, und Lastprofile von Versorgungsabschnitten. Sie gestatten die Kostenzuordnung und die weitere, sorgfältige Senkung der Energiekosten, mit Zielsetzung auf bestimmte Einrichtungen.