Strategische Geschäftsentwicklung und Unternehmensanalysen

Leistungen für strategische Beratung und Lösungsgestaltung auf dem Gebiet der strategischen Neuausrichtung der heutigen Energieversorger für die Anforderungen der Zukunft.

Strategische Geschäftsentwicklung und Unternehmensanalysen

  • media title1


    Die Siemens-Methode gewährleistet die Erreichung der Geschäftsziele durch Managementprozesse, die für das geschäftliche Umfeld optimiert sind und durch die richtigen technologischen Strukturen unterstützt werden, um die Vorteile zu maximieren. Sie stimmt die Festlegung und Umsetzung von Strategien aufeinander ab und stellt sicher, dass die zu Grunde liegende Wirtschaftlichkeitsberechnung tragfähig ist und dass die Investitionen strategisch gezielt erfolgen, um Wertschöpfung für das Unternehmen zu generieren.
    Durch Unterstützung der Prozessänderungen erhält der Energieversorger Hilfestellung bei seinen Neuausrichtungsprozessen mit den richtigen Maßnahmen für die Zukunft, der richtigen technischen Aufstellung und einer klaren Positionierung in zukünftigen Märkten.

    Angestrebt wird die Fähigkeit, die Strategie mit den einzelnen Aktivitäten im Unternehmen zu verknüpfen, indem transparent gemacht wird, wie die einzelnen Leistungen zur Erfüllung der Ziele beitragen und wie ein Energieversorger die verschiedenen Aufgaben handhaben muss, unter anderem Netzbetrieb, Kundenbetreuung, Asset-Management, intelligente Energieerzeugung, -nutzung und -speicherung sowie intelligente Organisation.
    Der Prozess wird durch fortschrittliche Frameworks unterstützt, um die wirtschaftlichen Auswirkungen und die strategischen Aspekte der Entwicklung eines Energieversorgungsgeschäftes in zukünftigen Märkten zu untersuchen und zu beurteilen, einschließlich der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und Leistungsangebote sowie von Strategien für die horizontale und vertikale Erweiterung des Geschäftes.





    Related Products, Systems & Solutions