Luftisolierte Schaltanlagen für sekundäre Verteilungsnetze

Clever geschaltet – Luftisolierte Schaltanlagen: Kompakt, zuverlässig und betriebssicher

Schaltanlagen SIMOSEC für sekundäre Verteilungsnetze mit luftisolierter Technik bis 24 kV – kombiniert mit gasisolierten Schaltfunktionen – sind fabrikfertige, typgeprüfte und metallgekapselte Schaltanlagen für Innenraumaufstellung nach IEC.
Mittelspannungsschaltanlagen vom Typ Simosec werden zur Energieverteilung in Verteilungsnetzen mit Abzweigströmen bis 1250 A verwendet.

Der modulare, platzsparende Aufbau ermöglicht den Einsatz in Netz- und Übergabestationen von Energieversorgungsunternehmen und Stadtwerken sowie für fast alle Anwendungen in Industrieanlagen, Kraftwerken, Bergbau, Schiffbau, Bahnstromversorgungen, Erneuerbare-Energien-Industrie und öffentlichen Gebäuden (wie z.B. Hochhäuser, Bahnhöfe, Einkaufzentren, Krankenhäuser und Flughäfen).


Luftisolierte Schaltanlage SIMOSEC