Gasisolierte Schaltanlage NXPLUS C WIND

Wartungsfrei auf Lebenszeit

Beschreibung

Gasisolierte Schaltanlage NXPLUS C WIND
NXPLUS C WIND

  • 36 kV, 25 kA, 1000 A Sammelschiene, 630 A und 1000 A Abzweig

  • Metallgekapselt

  • Einfachsammelschiene

  • Gasisoliert

  • Hermetisch gekapselt

  • Fabrikgefertigte, typgeprüfte Schaltanlage nach IEC 62 271-200

  • Kundennutzen:
    - Umweltunabhängigkeit
    - Kompaktheit
    - Wartungsfreiheit
    - Personensicherheit
    - Betriebssicherheit, Zuverlässigkeit
    - Ökonomie, Ökologie


Technische Daten

Bemessungs-Spannung

kV

36

Bemessungs-Frequenz

Hz

50/60

Bemessungs-Kurzzeit-Stehwechselspannung

kV

70

Bemessungs-Stehblitzstoßspannung

kV

170

Bemessungs-Stoßstrom

kA

63

Bemessungs-Kurzschlusseinschaltstrom

kA

63

Bemessungs-Kurzzeitstrom, 3 s

kA

25

Bemessungs-Kurzschlussausschaltstrom

kA

25

Bemessungs-Betriebsstrom der Sammelschiene

A

1000

Bemessungs-Betriebsstrom Abzweig

A

630 and 1000*

Schutzgrad - Primärteil
Schutzgrad - Sekundärteil

IP65
IP3XD

Abmessungen
- Teilung (Leistungsschalterfeld)
- Teilung (Trennschalterfeld)
- Tiefe mit rückseitigem Kanal
- Höhe der Felder


mm
mm
mm
mm


600
450
1000
1900

* Leistungsschalterfeld mit einem Bemessungs-Betriebsstrom von 630 A und
Trennschalterfeld mit einem Bemessungs-Betriebsstrom von 630 A und 1000 A

Konstruktion und Aufbau

Schottungsklasse:

PM (metallic partition)

Kategorie der Betriebsverfügbarkeit
Felder

LSC 2

Zugänglichkeit der Schotträume
(Kapselung):
Sammelschienenraum:
Schaltgeräteraum:
Niederspannungsschrank:
Kabelanschlussraum:



werkzeugabhängig
nicht zugänglich
werkzeugabhängig
werkzeugabhängig

Störlichtbogenqualifikation:

Bezeichnung der
Störlichtbogenqualifikation IAC
IAC-Klasse bei
- Wandaufstellung
- Freiaufstellung




IAC A FL 25 kA, 1 s
IAC A FLR 25 kA, 1 s

Zugänglichkeitsgrad A



- F
- L
- R

Anlage in abgeschlossener elektrischer
Betriebsstätte, Zugang "nur für
befugtes Personal"
(gemäß IEC 62271-200)
Vorderseite
Seitenflächen
Rückseite (bei Freiaufstellung)

Prüfstrom

25 kA

Prüfdauer

1 s


Front- und Seitenansicht

NXPLUS C Wind Leistungsschalterfeld Typ LS 630 A

Siehe Details im Katalog (Kataloge finden Sie im Downloadbereich).

Referenzen

Ausgewählte Referenzen

Kunde

Land

Dong Energy

Dänemark

ERG Renewables

Italien

EDP Renovaveis

Spanien

EnBW AG

Deutschland

Arge EGS PPS

Deutschland

Vestas

Indien

E.ON Climate and Renewables

Dänemark, Großbritannien

Dalekovod d. d.

Kroatien

res Renewable Energy Systems Ltd.

Großbritannien

Enel Green Power S.p.A.

Rumänien

juwi Wind GmbH

Deutschland

Community Windpower Ltd.

Großbritannien

Nordex Energy GmbH

Deutschland

Centrica Lincs

Großbritannien

Karara Mining Ltd.

AustraliaAustralien

Scottish & Southern Energy

Großbritannien

Sepisa S.A. de C.V.

Mexico

EWE Netz GmbH

Deutschland

RWE AG

Deutschland

EDF Energy Renewables

Dänemark

Statkraft AS

Schweden

Grupo Coyre

Mexico

ICA

Mexico

REpower AG

Deutschland

HSE AG

Deutschland

WindMV GmbH

Deutschland

Villeroy & Boch AG

Deutschland