KPN

Oude Meer, Niederlande

Neubau eines Rechenzentrums

  • Wichtigste Kundenanforderung: Modulare Bauweise des Neubaus, dessen zukünftige Erweiterungen flexibel und zeitnah an das Marktwachstum angepasst werden können
    -> Energieverteilungs-Anlage muss ebenfalls flexibel und zeitnah erweiterbar sein

  • Siemens-Know-how zu elektrischen Netzen und zur Abstimmung mit den Netzbetreibern wurde als sehr hilfreich angesehen, da Rechenzentren beachtliche Verbrauchsmengen beziehen und die Energieverteilungsanlage im Vorfeld abgestimmt werden sollte


Eingesetzte Produkte & Systeme von Totally Integrated Power

  • Gasisolierte und typgeprüfte Mittelspannungs-Schaltanlagen NXPLUS, 2500 A

  • GEAFOL Gießharztransformatoren von 1600 kVA bis 2500 KVA (10 kV/400 V)

  • Niederspannungs-Schaltanlagen SIVACON 8PV (von 2500 A bis 4000 A)

  • Schienenverteiler SIVACON 8PS, System LD (1100 A bis 4000 A), System BD2 (250 A), System LRC (2500 A bis 5000 A) und System BD01 (160 A)

  • DESIGO Gebäudeautomations-System

  • Power Monitoring System