Optionen für Diagnose und Service

Beschreibung

Bei 80% der Fehler im laufenden Betrieb einer Anlage handelt es sich um Fehler im Prozess. Ihre Diagnose ist anlagenspezifisch und kann daher nicht in die Steuerungs-Hardware oder -Firmware integriert werden, sondern muss programmiert werden. Um den Aufwand dafür gering zu halten, empfiehlt sich der Einsatz von Diagnosetools. Durch die Nutzung von Techniken wie Fernwartung und Fernkopplung reduziert sich der Serviceaufwand weiter.
 

SIMATIC S7-GRAPH

S7-GRAPH, die STEP7  Software zur Schrittkettenprogrammierung,  bietet vielfältige Test- und Diagnosefunktionen.
 

SIMATIC S7-PDIAG

S7-PDIAG ermöglicht die Projektierung der Prozessdiagnose für SIMATIC mit den Programmiersprachen KOP, FUP oder AWL.
 

SIMATIC ProAgent

ProAgent ist die Runtimesoftware für die Anzeige von Prozessfehlermeldungen auf einem HMI-Gerät als Option zu WinCC und WinCC flexible.
 

SIMATIC TeleService

Mit TeleService können SIMATIC S7-Automatisierungssysteme oder HMI-Geräte mit dem PG/PC über ein Fest- oder Funknetz ferngewartet werden