Wägemodul SIWAREX FTA

Beschreibung

Die SIWAREX FTA ist die eichfähige und vielseitige Wägeelektronik für SIMATIC S7, C7 und PCS7. Sie kann sowohl im nicht selbsttätigen als auch im selbsttätigen (automatischen) Wägebetrieb wie z. B. Herstellen von Mischungen, Abfüllen, Verladen, Überwachen und Absacken verwendet werden. Das Wägemodul SIWAREX FTA ist in SIMATIC S7/PCS7 integriert und nutzt die Features dieses modernen Automatisierungssystems, wie integrierte Kommunikation, Diagnosefähigkeiten und Projektierungswerkzeuge.

Durch setzen eines Parameters kann in SIWAREX FTA jeweils einer der folgenden Waagentypen aktiviert werden:

  • NSW (Nicht Selbsttätige Waage) nach OIML R76
    Zum Beispiel: Behälterwaage, Füllstandswaage, Plattformwaage, Kranwaage

  • SWA (Selbsttätige Waage zum Abwägen) nach OIML R61
    Zum Beispiel: Absackwaage, Abfüllwaage

  • SWE (Selbsttätige Waage für Einzelwägung) nach OIML R51
    Zum Beispiel: Einkomponentenwaage für Füll- und Abzugswägung, Mehrkomponentenwaage, Statische Kontrollwaage zum Erfassen von Gewichten

  • SWT (Selbsttätige Waage zum diskontinuierlichen Totalisieren) nach OIML R107
    Zum Beispiel: Verladewaage, Annahmewaage

Die Bedingungen für eine eichfähige Anwendung mit SIWAREX FTA entnehmen Sie bitte den FAQs

Detail

 Einbindung in Automatisierungssysteme
 S7-400, PCS7, S7-300

 über ET200M, S7-300 auch direkt

 Kommunikationsschnittstellen

 SIMATIC S7 (P-Bus), RS485, RS 232, TTY

 Genauigkeit

 3 x 6000 d, ≥ 0,5 µV/e = 0,5 µV/e

 Eichfähig

 

 Interne Auflösung

 16 Mio. Teile

 Aktualisierungsrate intern/extern

 400/100 Hz

 Zulassungen

 ATEX 95, FM, CULUS Haz.Loc. EU-
 Bauartzulassung (OIML R76) EU-
 Baumusterbesprüfung nach MID
 (OIML R51, R61, R107)


Nutzen

  • Einheitliche Aufbautechnik und durchgängige Kommunikation durch die Integration in SIMATIC S7 und
    SIMATIC PCS 7

  • Einsatz im dezentralen Anlagenkonzept Anschluss an PROFIBUS DP/PROFINET über ET 200M

  • Messen von Gewicht bzw. Kraft mit hoher Auflösung von 16 Millionen Teilen
    Hohe Genauigkeit 3 x 6000 d, eichfähig

  • Schnelles Dosieren durch schnelle Kommunikation

  • Eichfähige Anzeige mit SIMATIC HMI Standard- Operator Panels

  • Stufenlose oder stufenweise Dosiersteuerung

  • Exakte Schaltung der Dosiersignale (< 1 ms)

  • Parametrierbare Ein- und Ausgänge

  • Parametrierbar für unterschiedlichste Applikationen

  • Flexible Anpassung an unterschiedliche Anforderungen

  • Einfache Parametrierung mit dem Programm SIWATOOL FTA

  • Theoretische Justage ohne Justagegewichte

  • Austausch der Baugruppe ohne erneute Justierung der Waage

  • Aufzeichnung des Wägeverlaufs

  • Eichfähiger Alibispeicher

  • Einsatz für Ex-Anwendungen möglich