Kontrollverwiegung nach OIML

Beschreibung

Kontrollwaagen leisten gerade in der Lebensmittelindustrie einen bedeutenden Beitrag zur Produktqualität, denn nur so kann die Korrektheit der Mengenangaben auf einer Verpackung gewährleistet werden.

Neben dem mechanischen Aufbau ist die Wägeelektronik von entscheidender Bedeutung. Mit der SIWAREX FTA und SIWAREX WP231 bietet Siemens eine schnelle und hochauflösende Elektronik, die hervorragend für den Einsatz in statischen Kontrollwaagen geeignet ist. Als Bestandteil des SIMATIC Automatisierungssystems ist die integrierte Steuerung der Kontrollwaage in Gänze, d. h. des Antriebs, der Bildverarbeitung oder die Realisierung des Bedienen und Beobachtens kein Problem.

 

Nutzen

  • einheitliche Aufbautechnik und durchgängige Kommunikation in SIMATIC S7
    und SIMATIC PCS 7

  • einheitliche Projektierung mit SIMATIC

  • statische Kontrollwaage

  • Überprüfen von Einzelmengen

  • für eichpflichtige Waagen geeignet

  • Flexible Einsetzbarkeit auch ohne SPS

 

Einsetzbare Produkte

 

SIWAREX FTA

Wägemodul für eichfähige Anwendungen, dosieren, abfüllen, kontrollieren; SIMATIC ET200M oder SIMATIC S7-300

SIWAREX WP231

Wägemodul für eichfähige Anwendungen, flexible Einsetzbarkeit auch ohne SPS

SIWAREX Wägezellen

Nennlast von 300g bis 500t

SIWAREX Zubehör

Anschlusskästen, Erdungskabel, Kompakteinbaueinheiten, etc


Application Support

Wünschen Sie weitere Informationen zu dieser Applikation und den entsprechenden Produkten? Dann senden Sie uns eine  Email