SITRANS WW200

Beschreibung

SITRANS WW200 ist eine Dosierbandwaage für kleinere bis mittlere Fördermengen.

SITRANS WW200 hat sich bereits in Hunderten von Applikationen bewährt.

Durch Sonderanfertigungen können Ihre Applikationsanforderungen genau erfüllt werden. Ausführungen in Edelstahl oder unlegiertem Stahl stehen in offener oder geschlossener Bauweise zur Auswahl. Verschiedene Längen, Bandtypen, Einlaufkonfigurationen, Antriebsarten usw. können nach Kundenwunsch gefertigt werden.

Die Ausführung MS (unlegierter Stahl) ist die ideale Lösung bei Chemikalien, Pulvern oder Granulaten, wenn die Anwendung keine Reinigung erfordert. Die Ausführung SD (Sanitary Duty) wurde speziell für die Nahrungsmittelindustrie entwickelt, in der Reinigungszyklen auch unter Hochdruck durchgeführt werden. Sie entspricht den USDA- und FDA-Anforderungen.

Ihr freitragendes Design ermöglicht schnellen Bandwechsel und vereinfacht Wartungseingriffe. Durch die Bauweise werden Materialablagerungen verhindert und präzise, zuverlässige Messwerte garantiert. Das einzigartige Wägesystem reduziert Totlasten und überträgt die Nutzlast auf die Wägezellen. Die Wägezellen sind extern angebracht und im Servicefall leicht zugänglich.

Zu den Standardbauteilen gehört die Wägebrücke, ein Geschwindigkeitssensor und Testgewichte. Die Messumformer Milltronics BW100, BW500 oder SIWAREX FTC mit Mikroprozessoren gewährleisten eine optimale Mischung, Dosierung und Zufuhrsteuerung.

Detail

 Förderstärke

 0,45 ... 100 t/h (1000 lbs/h ... 110 STPH)

 Gurtgeschwindigkeit

 0,005 ... 0,36 m/s (1 ... 70 fpm)

 Genauigkeit

 ±0,5% oder besser


Nutzen

  • Hohe Genauigkeit

  • Ideal für kleine bis mittlere Fördermengen

  • Schnelle Installation, einfache Reinigung und Wartung

  • Flexibles, robustes Design ermöglicht Konfigurationen für zahlreiche Applikationen

  • Anfertigungen nach Kundenwunsch, ohne lange Lieferzeiten