SITRANS RD100

Beschreibung

Das RD100 ist sehr vielseitig. Es kann innen oder im Freien, in heißen oder kalten Umgebungen und in sicheren oder explosionsgefährdeten Bereichen eingebaut werden.

Es besitzt die FM und CSA Zulassung als eigensicher und nicht zündgefährlich (Betriebsmittel für Zone 2). Es kann bei -40 bis +85 ºC (-40 bis +185 ºF) betrieben werden, wobei die Schleife nur um 1 V erhöht wird.

Das große, 2,54 cm (1") hohe Display des RD100 ist einfach abzulesen.

Die Kalibrierung erfolgt in zwei Schritten. Es müssen lediglich zwei entkoppelte Potentiometer eingestellt werden.

 

Hauptanwendungsbereiche: Fernanzeige von Prozessvariablen in Füllstand-, Durchfluss-, Druck-, Temperatur- und Wägeapplikationen, in einer 4 bis 20 mA Schleife.

Nutzen

  • Einfache Einstellung

  • Zulassung für Ex-Bereiche

  • NEMA 4X, IP67 stoßfestes Gehäuse

  • Einfache zwei-Schritt-Kalibrierung

  • Problemlose Wartung durch zwei Arten der Eingabe, ohne Unterbrechung der Stromschleife