SITRANS F M TRANSMAG 2 mit Sensor 911/E

Beschreibung

Das leistungsstarke Durchflussmessgerät besteht aus einem Messumformer SITRANS F M TRANSMAG 2 und dem Messaufnehmer SITRANS F M 911/E und ist die optimale Wahl für besondere Anwendungen, wie z. B. pulsierende Strömung, Medien mit geringer Leitfähigkeit und hohem Feststoffgehalt. 

Anwendungsbeispiele: Zellstoff- und Papierindustrie, Mineralstoffindustrie

Detail

 Messbereich

0 bis 10 m/s

 Nennweiten

von DN 15 bis DN 1000 (½" bis 40")

 Messgenauigkeit

±0.5 % der Durchflussmenge

 Betriebsdruck

max. 40 bar (max. 580 psi)

 Umgebungstemperatur

von -20 bis 60 °C (-4 bis 140 °F)

 Temperatur des Mediums

von -20 bis 150 °C (-4 bis 300 °F)

 Auskleidungen

Neopren
PTFE
Hartgummi
Linatex
Novolak

 Elektroden

AISI 316 Ti (WNr. 1.4571/316 Ti)
Edelstahl C4 (WNr. 2.4610)
Platin-Kopf mit Schaft (WNr. 1.4571/316 Ti)
Titan
Tantal

 Schutzarten Messaufnehmer

IP67 (NEMA 4x)
IP68 (NEMA 6) - optional

 Werkstoff

Kohlenstoffstahl


Nutzen

  • Die Technologie mit getaktetem Wechselfeld sorgt für eine große Magnetfeldstärke, hohe Anregungsfrequenz und einen stabilen Nullpunkt

  • Präzises, reproduzierbares, schnell ansprechendes und stabiles Durchflusssignal bei anspruchsvollen Anwendungen

  • “Smartplug”-Konzept mit allen Kalibrierungsdaten

  • Kompensation für magnetische Partikel