SITRANS FCS200

Beschreibung

Der ultra-kompakte Messaufnehmer SITRANS FCS200 findet auch in beengten Anlagen Platz und sorgt dadurch für zusätzliche Flexibilität bei allen CNG-Anwendungen – ob in einer neuen Installation oder als Ersatz.

Mit beispielloser Genauigkeit und Kapazität unter Hochdruckbedingungen und in explosionsgefährdeten Bereichen setzt der SITRANS FCS200 Messaufnehmer neue Maßstäbe für die Effizienz und Sicherheit bei Erdgas.

Er ist in drei Größen verfügbar, einfach einzubauen und bietet eine große Auswahl verschiedener Anschlüsse.

Das komplette Durchflussmessgerät besteht aus einem Messaufnehmer FCS200 und einem der folgenden Messumformer der MASS-Baureihe:

SIFLOW FC070: für die direkte Integration in SIMATIC-basierte Systeme oder die Verwendung in non-SIMATIC Stand-alone-Systemen.
Typische Anwendungsbereiche: Verteilung, Kompression, Lagerung und Betankung in der CNG-Industrie.

Detail

 Messbereich

250 (9,2)  bis 30.000 (1.102,3)

 Nennweiten

von DN10  bis 25

 Messgenauigkeit

0,5 % der Massendurchflussmenge

 Betriebsdruck

Max 350 bar ( 5076 psi)

 Umgebungstemperatur

von -40 bis 60 °C (-40 bis 140 °F)

 Temperatur des Mediums

von -40 bis 125 °C (-40 bis 257 °F)

 Messaufnehmer-Konstruktion

Zweirohr-System, gebogen

 Gehäuse

IP66 / IP67 (EN60529)

 Zulassungen

 
-Ex-Zulassungen

 

  
-Zulassungen im eichpflichtigen Verkehr

ATEX: II 1/2 G Ex ia IIC T5-T4 Ga/Gb

IECEx: Ex ia IIC T5-T4 Ga/Gb

FM: Class I, Division 1, Groups A, B, C and D

NEPSI: Ex ia ll C T4/T5 Ga

 

PTB Germany OIML R 139


Nutzen

  • Der anpassungsfähige Messaufnehmer ist verfügbar mit einer großen Auswahl an standardmäßigen Gas-Prozessanschlüssen, um praktisch allen Marktanforderungen gerecht zu werden

  • Schnellbetankung dank hoher Kapazität

  • Flexibles Messaufnehmerprogramm verfügbar in drei Größen für eine hohe Anpassungsfähigkeit an verschiedene Anwendungen in Zapfstellen, Kompressoren und bei der Verteilung

  • Erhöhte Sicherheit durch standardmäßig integrierte Berstscheibe und somit verringerte Personengefährdung im Fall eines Rohrbruches

  • SENSORPROM ermöglicht echtes Plug & Play und somit kostengünstige Installation und Inbetriebnahme