SITRANS P300

Beschreibung

Der SITRANS P 300 bietet die gewohnte Messpräzision und Robustheit wie schon vom SITRANS P DSIII bekannt.
Durch sein Edelstahlgehäuse mit gelasertem Typenschild und einer Vielzahl an hygienischen Prozessanschlüssen, ist er hervorragend für den Einsatz in der Nahrungs- und Genusmittelindustrie sowie für Pharmaprozesse geeignet.

Mit einer Messabweichung von max. 0,075%, und der bewährten Bedienphilosophie fügt er sich nahtlos in die SITRANS P-Familie ein.  

Detail

 Kennlinienabweichung

 ≤ 0,075%

 Langzeitstabilität

 ≤ 0,25% / 60 Monaten

 Messbereich

 0 - 10 mbar bis 0 - 400 bar


Nutzen

  • Mit Hygienezeugnissen (EHEDG, 3A), Material- und Kalibrierzertifikaten bestens für die Lebensmittel- und Pharmaindustrie geeignet

  • Für Schutzarten bis IP68 und IP69K, CIP/SIP-Reinigung sowie hochviskose Messstoffe besonders geeignet

  • Messzellen für Relativ- und Absolutdruck

  • Messzellen mit frontbündiger Membrane

  • Umfangreiche Simulations- und Diagnosefunktionen

  • Die Einstellungen können vor Ort über ein LCD Display, per HART-Protokoll oder über PROFIBUS PA, Profil 3.0 vorgenommen werden.