Tools

AutomatisierungstechnikAutomatisierungstechnik

 

TIA Security

Der Schutz vor unberechtigten Code- oder Prozesswertänderungen fördert eine höhere Verfügbarkeit im Betrieb. Knowhow Schutz, Kopierschutz und Zugriffsschutz verhindern das Öffnen und Duplizieren von Bausteinen durch Unbefugte und schützen Ihren Algorithmus bzw. Prozess. Diese Security Funktionalitäten sind in die S7-1200 und in das TIA Portal integriert.



Know-how-Schutz

Algorithmen können gegen unberechtigte Zugriffe und Modifikationen geschützt werden. Dies schützt gegen Nachbau von Maschinen und sichert Ihre getätigten Investitionen.


Kopier-Schutz

Auf der SIMATIC Memory Card werden einzelne Bausteine mit der Seriennummer der Originalspeicherkarte verknüpft. So können Programme nicht vervielfältigt werden, sondern laufen nur mit der projektierten Speicherkarte.


Zugriffschutz

Der Zugriffsschutz bietet eine Absicherung gegen unberechtigte Projektierungsänderungen. Über Berechtigungsstufen können unterschiedlichen Benutzergruppen separate Rechte zugeordnet werden.


Manipulationsschutz

Das System hilft die zum Controller übertragenen Daten vor unberechtigter Manipulation zu schützen. Veränderte oder fremde Übertragung von Engineering-Daten wird vom Controller erkannt.