Standard-CPUs

S7-300 Zentralbaugruppen

SIMATIC S7-300 CPU 312

SIMATIC S7-300 CPU 312

Einstiegs CPU für kleinere Anwendungen mit moderaten Anforderungen an die Verarbeitungsgeschwindigkeit

  • MPI-Schnittstelle onboard

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  • Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


SIMATIC S7-300 CPU 314

SIMATIC S7-300 CPU 314

CPU für Anlagen mit mittleren Anforderungen an Programmumfang

  • Hohe Verarbeitungsleistung in Binär- und Gleitpunktarithmetik

  • MPI-Schnittstelle onboard

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  • Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


SIMATIC S7-300 CPU 315-2 DP

SIMATIC S7-300 CPU 315-2 DP

Die CPU mit mittlerem bis großem Programmspeicher und Mengengerüsten

  • Hohe Verarbeitungsleistung in Binär- und Gleitpunktarithmetik

  • PROFIBUS DP-Master/Slave-Schnittstelle

  • Für umfangreichen Peripherieausbau

  • Zum Aufbau dezentraler Peripheriestrukturen

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  •  Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


SIMATIC S7-300 CPU 315-2 PN/DP

SIMATIC S7-300 CPU 315-2 PN/DP

Die CPU mit mittlerem Programmspeicher und Mengengerüsten

  • 40mm Baubreite

  • Hohe Verarbeitungsleistung in Binär- und Gleitpunktarithmetik

  • Einsatz als zentrale Steuerung in Fertigungslinien mit zentraler und dezentraler Peripherie

  • Integrierte PROFINET-Schnittstelle mit 2 Ports für Linienstrukturen

  • Kombinierte MPI/PROFIBUS DP-Master/Slave-Schnittstelle

  • Component based Automation (CBA) an PROFINET

  • PROFINET-Stellvertreter (Proxy) für intelligente Geräte am PROFIBUS DP in Component based Automation (CBA)

  • PROFINET I/O Controller für den Betrieb von dezentraler Peripherie an PROFINET

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  • Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


SIMATIC S7-300 CPU 317- 2 DP

SIMATIC S7-300 CPU 317- 2 DP

Die CPU mit großem Programmspeicher und Mengengerüst für anspruchsvolle Anwendungen

  • Für branchenübergreifende Automatisierungsaufgaben im Serienmaschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau

  • Einsatz als zentrale Steuerung in Fertigungslinien mit zentraler und dezentraler Peripherie

  • Hohe Verarbeitungsleistung in Binär- und Gleitpunktarithmetik

  • PROFIBUS DP-Master/Slave-Schnittstelle

  • Für umfangreichen Peripherieausbau

  • Zum Aufbau dezentraler Peripheriestrukturen

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  • Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


SIMATIC S7-300 CPU 317-2 PN/DP

SIMATIC S7-300 CPU 317-2 PN/DP

Die CPU mit großem Programmspeicher und Mengengerüst für anspruchsvolle Anwendungen

  • 40mm Baubreite

  • Verteilte Intelligenz in Component Based Automation (CBA) an PROFINET

  • PROFINET-Stellvertreter (Proxy) für intelligente Geräte am PROFIBUS DP in Component based Automation (CBA)

  • PROFINET I/O Controller für den Betrieb von dezentraler Peripherie an PROFINET

  • 2 PROFINET Ports für Linienstrukturen

  • Für branchenübergreifende Automatisierungsaufgaben im Serienmaschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau

  • Einsatz als zentrale Steuerung in Fertigungslinien mit zentraler und dezentraler Peripherie

  • Für umfangreichen Peripherieausbau

  • Zum Aufbau dezentraler Peripheriestrukturen

  • Hohe Verarbeitungsleistung in Binär- und Gleitpunktarithmetik

  • Kombinierte MPI/PROFIBUS DP-Master/Slave-Schnittstelle

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  • Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


SIMATIC S7-300 CPU 319-3 PN/DP

SIMATIC S7-300 CPU 319-3 PN/DP

Die CPU bietet höchste Verarbeitungsleistung, ein erweitertes Mengengerüst und gesteigerte Kommunikationsperformance

  • Integrierte PROFINET-Schnittstelle mit 2 Ports für Linienstrukturen

  • Für branchenübergreifende Automatisierungsaufgaben im Serienmaschinen-, Sondermaschinen- und Anlagenbau

  • Einsatz als zentrale Steuerung in Fertigungslinien mit zentraler und dezentraler Peripherie an PROFIBUS und PROFINET

  • Verteilte Intelligenz in Component Based Automation (CBA) an PROFINET

  • PROFINET-Stellvertreter (Proxy) für intelligente Geräte am PROFIBUS DP in Component based Automation (CBA)

  • Taktsynchronität am PROFIBUS

  • Umfangreiche integrierte Systemdiagnose

  • Unterstützt optimal den Einsatz von SIMATIC Engineering Tools


Technische Daten

S7-300 Standard-CPUs