Systemüberblick SIMATIC S7-1500

 

SIMATIC S7-1500 – Das ultimative Plus an Produktivität und Effizienz

Start der Animation

Der neue Controller SIMATIC S7-1500 setzt mit vielfältigen Innovationen neue Maßstäbe für höchste Produktivität. Davon profitieren kleine Serienmaschinen ebenso wie komplexe Anlagen mit hohen Anforderungen an Geschwindigkeit und Deterministik. Für maximale Engineering-Effizienz ist die SIMATIC S7-1500 perfekt in das Totally Integrated Automation Portal (TIA Portal) integriert.



Die SIMATIC S7-1500 wird modular aufgebaut und ist in ihrer Funktionalität skalierbar.
Ein Controller besteht aus

  • Einer Zentralbaugruppe (CPU) zur Bearbeitung des Anwenderprogrammes

  • Einer oder mehreren Stromversorgungen und

  • Signalbaugruppen als Ein-/Ausgänge

  • Gegebenenfalls Technologie- und Kommunikationsbaugruppen.

  • Und Safety? Ist in den F-Baugruppen natürlich integriert!



Die S7-1500 ist für die Schutzart IP20 zugelassen und für den Einbau in einen Schaltschrank vorgesehen.