Migrationspakete und -angebote

 

Die Migration von TELEPERM M-Automatisierungssystemen mit AS488/TM eröffnet die Chance, langfristig die Wartungs- und Erweiterungsfähigkeit von Anlagen zu sichern und unter Nutzung der dezentralen SIMATIC-Peripherie am PROFIBUS-DP einen schrittweisen Übergang in die neue Technikgeneration SIMATIC PCS 7 zu vollziehen.

Das Migrationspaket AS488S für die Migration von AS220S/H, AS230/AS230K oder AS235/AS235K/ AS235H mit AS488/TM in Schrankaufbautechnik und das Migrationspaket AS488K für die Migration von AS230K / AS235K mit AS488/TM in Kompaktaufbautechnik bieten vielfältige Möglichkeiten für die Modernisierung und Erweiterung bestehender Anlagen bei gleichzeitiger Erhöhung der AS-Performance.

Wir bieten Ihnen diese Migrationspakete mit einem definierten Liefer- und Leistungsumfang zum Festpreis an.

Der Anschluss von TELEPERM M-E/A-Peripherie mit dem Umrüstpaket PCS7/TM-EA an das Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 ist Bestandteil der TELEPERM M-Migrationsstrategie und ermöglicht dem Kunden die Modernisierung seiner Leittechnik in den oberen Ebenen (Automatisierungssysteme, Operator Systeme, Engineering, Chargenprozessautomatisierung) unter Erhalt der Prozessperipherie sowie der installierten Basis im Feld (E/A-Peripherie, Instrumentierung, Aktoren, Sensoren, Feldgeräte, Verdrahtung und Rangierung).