Mischen von Materialien - Blending:

  • Von zwei oder mehreren Quell-Tanks wird gleichzeitig in einen Ziel-Tank transferiert und dabei verschiedene Stoffe gemischt.

  • Ausschubmengen / Volumina werden automatisch während des Transfers berechnet und überwacht.


Kaskadierte Transfers:

Über zwei oder mehrere Wege wird gleichzeitig ein Material-Transfer durchgeführt (Überwachung der Füllstände bzgl. Unter- und Überfüllen).

Parallele Transfers:

  • Material-Transfer von mehreren Quell-Tanks in mehrere Ziel-Tanks mit automatischem und stoßfreiem Wechsel von Quelle und Ziel ("on the fly")

  • Überwachung der Füllstände: Bei Unter- oder Überschreiten eines Füllstandes soll Transfer automatisch beendet oder der Tank gewechselt werden.


Reinigung – Cleaning in Place (CIP):

Reinigung der Rohre, Ventile, Pumpen aufgrund von:

  • Material-Unverträglichkeit (chemische Reaktion)

  • Verunreinigung durch Vorgänger-Produkt

  • Desinfektion

  • Aushärtender Stoffe


Tanklager:

  • Tanklager mit einer größeren Anzahl von Quell- und Ziel-Tanks und einer Vielzahl von Wegen

  • Hohe Flexibilität im Wegenetz, auch alternative Wege sind zu berücksichtigen


Feststoff-Transfer über Förderbänder:

  • Auf mehreren Bändern befinden sich gleichzeitig mehrere unterschiedliche Materialien

  • Material-Wechsel erfolgt ohne Anhalten der Bänder

  • Typische Randbedingungen: 
    doppelte Förderbänder
    Verzweigungen
    Bunker mit unterschiedlichen Produkten