Frequenzumrichter MICROMASTER 4

Der Standard-Frequenzumrichter mit hoher Dynamik für Drehzahl-veränderbare AC-Motoren und Getriebemotoren lässt sich über die SIMATIC PCS 7-Bausteinbibliothek in SIMATIC PCS 7 integrieren.

  • Leistungsbereich 0,12 bis 250 kW

  • Spannungen von 200 bis 600 V

  • Universell einsetzbar, insbesondere für Betrieb von Pumpen und Lüftern oder Fördertechnik


Sensoren/Aktoren, Analysengeräte sowie Wäge- und Dosiersysteme

Für den Betrieb mit dem Prozessleitsystem SIMATIC PCS 7 bietet Siemens ein umfangreiches Gerätespektrum an. Dazu gehören u. a. ext

  • Messgeräte zur Messung von Durchfluss, Druck, Temperatur oder Füllstand

  • Stellungsregler

  • Geräte zur Gasanalyse

  • Wägesysteme SIWAREX

Diese Geräte sind in Varianten mit PROFIBUS DP/PA-Schnittstelle sowie für HART-Kommunikation verfügbar. Die Mehrzahl der Geräte ist bereits im Gerätekatalog des Process Device Managers SIMATIC PDM integriert.