SIMATIC PDM Maintenance Station

Feldgeräte sind die Augen und Ohren der Automatisierung. Der Ausfall eines
Temperatur-, Durchfluss oder Drucksensors kann schnell zu einer Störung in der
Anlage führen. Siemens bietet mit der SIMATIC PDM Maintenance Station
die passende Lösung, um unabhängig vom eingesetzten Automatisierungs- und
Leitsystem den Zustand smarter Feldgeräte effizient zu überwachen.

Profitieren Sie von einem zukunftsfähigen Produkt, welches kontinuierlich auf Basis der NAMUR-Empfehlungen NE105, 107 und 129 weiterentwickelt wird.


 

Highlights at a Glance

  • Möglichkeit der zyklischen Datensammlung und -weiterleitung zur cloudbasierten Analyse und Weiterverarbeitung

  • Unabhängig vom technologischen Projekt sowie vom verwendeten Automatisierungssystem

  • Kompakte Maintenance Station, flexibel und erweiterbar

  • Mehrere Maintenance Stationen pro Projekt möglich

  • Unterstützt verschiedenste Kommunikationstypen und Netzübergänge zwischen Bussystemen, wie Ethernet, PROFINET, PROFIBUS DP/PA, HART

  • Parametrierung und Detaildiagnostizierung der Feldgeräte erfolgt über das integrierte SIMATIC PDM


SIMATIC PDM MS als ein Produkt der Produktfamilie SIMATIC PCS 7

Die SIMATIC PDM Maintenance Station ist ein TIA Produkt aus der Produktfamilie SIMATIC PCS 7 und partizipiert somit von allen Innovationen aus dieser Produktfamilie:

  • Basiert auf den Softwarekomponenten des Prozessleitsystems
    SIMATIC PCS 7

  • Alle Systemfunktionen und die Benutzerführung sind gleichartig zur 
    SIMATIC PCS 7 Maintenance Station

  • Die SIMATIC PDM MS ist speziell konzipiert für die Überwachung, Datenerfassung, Diagnose und Management von smarten Feldgeräten


Datenauswertung von jedem Ort, zu jeder Zeit

Mit der fortschreitenden Digitalisierung steigt der Bedarf Daten aus der gesamten Produktionsanlage zu erfassen und in Management- oder cloudbasierten Systemen auszuwerten und nutzbar zu machen – und das einfach und wirtschaftlich. Auch Feldgeräte werden immer smarter, d.h. sie können selbst immer mehr solcher Daten und Informationen bereitstellen und über Bussysteme zu anderen Komponenten im Netz übertragen.

Mit SIMATIC PDM MS können die Feldgerätedaten und -informationen zyklisch für einen Transport in cloudbasierte Anwendungen bereitgestellt werden. Damit steht der Weg offen, dass z. B. Condition Monitoring-Funktionen unabhängig vom Automatisierungssystem als cloudbasierte Applikationen realisiert werden können. Durch die zyklische Erfassung der Daten in der SIMATIC PDM MS entstehen langfristige Datenreihen, aus denen die Applikationen Aussagen zum Lebenszyklus oder intelligente Servicestrategien entwickeln können.