• Aktivierung der Zweiten Ethernet/PROFINET Schnittstelle auf der SIMATIC PCS 7 CPU 410

  • Einsatz der ET 200SP inklusive des neuen Analog Modules mit HART, als Kompakt-EA

  • Vollständige Integration SIMOCODE Pro