Engineering intelligenter Feldgeräte und Feldkomponenten

SIMATIC PDM Parametersicht mit Verlaufskurve und Online-Anzeige

SIMATIC PDM (Process Device Manager) ist ein universelles, herstellerneutrales Werkzeug für Projektierung, Parametrierung, Inbetriebsetzung, Diagnose und Service von intelligenten Feldgeräten (Sensoren und Aktoren) und Feldkomponenten, z. B. Remote I/Os, Multiplexer, Wartengeräte oder Kompaktregler. SIMATIC PDM ermöglicht mit einer Software die Bearbeitung von mehr als 1 300 Geräten von Siemens sowie von über 120 Herstellern weltweit unter einer homogenen Bedienoberfläche. Die Darstellung der Geräteparameter und -funktionen ist für alle unterstützten Geräte einheitlich und unabhängig von deren Kommunikationsanbindung. Unter dem Aspekt der Geräteintegration ist SIMATIC PDM der leistungsfähigste offene Gerätemanager am Weltmarkt. Bisher noch nicht unterstützte Geräte können jederzeit durch den Import ihrer Gerätebeschreibungen (EDD) auf einfache Weise in SIMATIC PDM integriert werden.