COMOS Web

Beschreibung

Der COMOS Web Server schafft die Grundlage für die Datenübergabe zwischen der COMOS Datenbank und den COMOS Web und COMOS Mobile Produkten. Er ermöglicht Anwendern den weltweiten Zugang zu COMOS Daten und Dokumenten via Internet und unterstützt die Nutzung verschiedener Browser. COMOS WebView und COMOS WebPQM ermöglichen den lesenden bzw. schreibenden Zugriff auf diese Informationen.

Nutzen

  • Standortunabhängiger Zugang zu COMOS Daten und Dokumenten

  • Einfach zu nutzen und einzurichten

  • Erweiterte Möglichkeiten der Zusammenarbeit

  • Schnellerer Datenaustausch

  • Reduzierte Anzahl an Fehlerquellen

  • Dashboards für schnelleren und übersichtlicheren Zugriff auf alle projektspezifischen und -übergreifenden Informationen

  • Visualisierung von Projektfortschritt und wichtigen KPIs, zum Beispiel als Status-Tachometer oder Diagramm

  • Taskmanagement-Funktionen erleichtern die Zuteilung von Aufgaben und optimieren Arbeitsabläufe

  • Unmittelbarer Zugriff auf alle relevanten Dokumente durch den Taskmanager


Aufbau und Funktion

COMOS Informationen, wie Daten und Dokumente, können über einen Webbrowser eingesehen werden, ohne eine COMOS Installation auf dem Desktop zu nutzen. Das ermöglicht Mobilität und Flexibilität im Erhalten und Lesen von Informationen. Die Technologie ermöglicht es, COMOS Inhalte einer breiteren Nutzergruppe, wie z.B. Managern, Controllern und Subkontraktoren, bereitzustellen. Der COMOS Web Server, der auf Basis einer serviceorientierten Architektur (SOA) entwickelt wurde, ist für den Einsatz mit weiteren Clients und Anwendungen vorgesehen.

Mit COMOS WebView können Anlageninformationen auch außerhalb des firmeneigenen Netzwerks zugänglich gemacht werden. Die webserverbasierte Lösung schafft Zugang zu allen Informationen via Internet. Sie bietet dem Anwender folgende Möglichkeiten:

  • Anzeige von Navigationsstruktur und Objekteigenschaften

  • Anzeige einer PDF der letzten Revision

  • Erstellung und Anzeige vordefinierter Abfragen

  • Navigation unter Daten und Dokumenten

  • Suche in Objekten und Revisionen

 

COMOS WebPQM ermöglicht standortunabhängiges Dokumentenmanagement und bietet
u.a. folgende Funktionalitäten:

  • Hochladen, Ein- und Auschecken von COMOS PQM Dokumenten über via Internet

  • Lesen und Editieren von COMOS Engineering Daten über eine Web-Schnittstelle

  • Quicklinks zu COMOS Objekten und Dokumenten

  • Review und Freigabe von COMOS PQM Dokumenten


Securityhinweis

Für den sicheren Betrieb einer Anlage oder Maschine ist es darüber hinaus notwendig, geeignete Schutzmaßnahmen (z.B. Zellenschutzkonzept) zu ergreifen und die Automatisierungs- und Antriebskomponenten in ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept der gesamten Anlage oder Maschine zu integrieren, das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Dabei sind auch eingesetzte Produkte von anderen Herstellern zu berücksichtigen. Weitergehende Informationen finden Sie unter: http://www.siemens.com/industrialsecurity