SIMATIC IPC547G

Neueste Technologie und maximale Performance für Industrie-Applikationen

Der innovierte SIMATIC IPC547G bietet neueste PC-Technologie in einem neuentwickeltem Industrie-Design, das mit dem begehrten „Red Dot Design Award“ ausgezeichnet wurde. Leistungsstark und für den Einsatz in industrieller Umgebung ausgelegt, überzeugt er als Workstation oder Server in industriellen Anwendungen die neben hoher Rechenleistung auch eine hohe System- und Datenverfügbarkeit erfordern. Dies sind beispielsweise Anwendungen in der industriellen High-end Bildverarbeitung, als zuverlässige Plattform für SCADA System oder die fertigungsnahe Datenerfassung und -verarbeitung.


Das Gehäusekonzept des IPC547G wurde nochmals deutlich weiterentwickelt, immer mit dem Fokus auf der Kontinuität und Kompatibilität zu Vorgängervarianten. Seine Servicefreundlichkeit setzt neue Maßstäbe in dieser Klasse. Dies vereinfacht die Erweiterung des IPC und reduziert Wartungsarbeiten – dabei sorgen neue Sicherheitsfunktionen für einen erhöhten Zugriffsschutz.

Das Gehäusekonzept erhielt dadurch das begehrte Qualitätssiegel für Design, "Red Dot" im Jahr 2016.


SIMATIC IPC547G auf einen Blick

Neueste Technologie und maximale Performance

Überzeugende Servicefreundlichkeit

Hohe System- und Datenverfügbarkeit

Multi-Monitoring und hohe Flexibilität für Erweiterungen

Industriefunktionalität zum attraktiven Preis


Ein besonders platzsparender Einbau im Schaltschrank wird durch das kurze Gehäuse mit einer Tiefe von 356 mm ermöglicht.


Securityhinweise

Um Anlagen, Systeme, Maschinen und Netzwerke gegen Cyber-Bedrohungen zu sichern, ist es erforderlich, ein ganzheitliches Industrial Security-Konzept zu implementieren (und kontinuierlich aufrechtzuerhalten), das dem aktuellen Stand der Technik entspricht. Die Produkte und Lösungen von Siemens formen nur einen Bestandteil eines solchen Konzepts. Weitergehende Informationen über Industrial Security finden Sie unter: