SIMATIC IPC347E

Hohe Performance und Robustheit für Anwendungen mit industriellem Charakter

Der neue SIMATIC IPC347E ist die Einstiegsvariante der SIMATIC Industrie-PCs im 19”-Format.

Er eignet sich besonders für Anwendungen in der Produktion, bei denen erhöhte Robustheit und Verfügbarkeit im Vergleich zu Office-PCs benötigt wird. Insbesondere für Visualisierungs- und SCADA-Aufgaben, Datensammlung, -management sowie Mess- und Prüfaufgaben in der diskreten Fertigung oder der Prozessautomatisierung aber auch darüber hinaus z.B. in der Logistik oder der Laborautomatisierung.

Ausgelegt ist er für den 24-Stunden-Dauereinsatz, auch bei erhöhten Temperatur-, Vibrations-, Schock- und EMV-Anforderungen und verfügt über Überdruckbelüftung und Staubschutzfilter. Auch bei Umgebungstemperaturen bis 40° C ist der Dauerbetrieb ohne Leistungsverlust gewährleistet.

Der SIMATIC IPC347E auf einen Blick

Designed für den 24/7 Dauerbetrieb

Hohe Performance

Optimierter Preis

Vielfältige Schnittstellen

Servicefreundliches Gehäuse

Als Bestandteil der SIMATIC IPC Familie bietet der IPC347E Zertifikate für den Einsatz im industriellen Umfeld sowie Service und Support weltweit.

Aufbau und Funktion

Verfügbar sind fünf feste, preisoptimierte Konfigurationen, die sich hinsichtlich Prozessortyp, RAM-Ausbau, optischen Laufwerken und Betriebssystem unterscheiden.