Linearmotoren 1FN6

Die elektrische Zahnstange

Die aktive Vermarktung der Linearmotoren SIMOTICS L-1FN6 wurde eingestellt.
Als Nachfolgeprodukt steht ihnen der SIMOTICS L-1FN3 zur Verfügung


Linearmotoren 1FN6 - Highlights

Linearmotoren 1FN6

Mit der Baureihe 1FN6 bietet Siemens selbst- und wassergekühlte Synchron-Linearmotoren, die sich durch ihre magnetlosen Sekundärteile auszeichnen. Damit lassen sich besonders hoch dynamische Anwendungen mit langen Verfahrstrecken kostengünstig realisieren. Das magnetfreie Sekundärteil erlaubt zudem den Einsatz eines hoch dynamischen Linearmotors in Umgebungsbedingungen, bei denen die Verwendung magnetischer Sekundärteile unerwünscht ist.

Da die Form des Sekundärteiles an eine Zahnstange erinnert und wegen des möglichen Einsatzes anstelle einer klassischen Zahnstangenlösung wurde für den Linearmotor 1FN6 auch der Begriff "elektrische Zahnstange" geprägt.

Linearmotoren 1FN6 - Highlights

  • Hohe Dynamik und Präzision sowie gute Regelbarkeit

  • Hohe Kraftdichte

  • Geringe thermische Dehnung und hohe Robustheit
    durch großen Luftspalt


Linearmotoren 1FN6 - technischer Überblick

* je nach Ausführung und Typ Die ausführlichen technischen Daten finden Sie auf der rechten Seite über Alles zu... --> Technische Info --> Technische Übersicht

Selbstkühlung

Wasserkühlung

Maximalkraft Fmax *:

157...8080 N

157...1890 N

Max. Geschwindigkeit bei FN *:

bis 1280 m/min

bis 852 m/min

Überlastfähigkeit *:

2,5 x FN

1,32 x FN


Linearmotoren 1FN6 - typische Einsatzgebiete

Durch die magnetfreie Sekundärteilspur ist der 1FN6 besonders für hoch dynamische Anwendungen mit langen Verfahrwegen prädestiniert bzw. für Anwendungen, bei denen der Einsatz magnetischer Sekundärteile unerwünscht ist. Beispiele:

  • Verkettungsanlagen, Montage- und Transferlinien

  • Handlingsportale und Robotikanwendungen mit langen Verfahrwegen

  • Wasserstrahl- und Laserschneidemaschinen mit langen horizontalen Verfahrachsen


1FN6 Linearmotoren sind optimal abgestimmt für den Betrieb mit dem Antriebssystem SINAMICS S120.