Perfekt in Form mit SINUMERIK in der Medizintechnik

Schritt halten durch innovative CNC-Technologie

Beschreibung

Ob künstliche Gelenke, chirurgische Instrumente oder Dentalapplikationen – die hochautomatisierte Fertigung hält Einzug in die Herstellung medizintechnischer Produkte. Die Gründe liegen auf der Hand: Implantate und Instrumente können CNC-gestützt genauer und schneller gefertigt werden. Das übergreifende Know-how von Siemens sorgt für maximale Effizienz in der CAD/CAM-CNC-Prozesskette und für Produkte auf höchstem Qualitätsniveau. So können die Hersteller von medizin- und dentaltechnischen Produkten flexibel auf jede Anforderung reagieren und gleichzeitig ihre Fertigung optimieren.

Typische Einsatzgebiete

Mit SINUMERIK bietet Siemens die passende Fertigungslösung für jede Anwendung in der Medizintechnik

  • Dentaltechnik: Stück für Stück individuell
    Kronen, Brücken, Prothesen oder Inlays – in der Dentaltechnik müssen Einzelteile individuell an die Anatomie der jeweiligen Patienten angepasst werden. Die Automatisierung dieser Prozesse mit der CNC SINUMERIK bringt entscheidende Vorteile gegenüber aufwendiger Handarbeit.

  • Künstliche Gelenke als Kleinserien
    Künstliche Gelenke, zum Beispiel Knie oder Hüften, werden meist in Standardgrößen als Kleinserie gefertigt. Neben perfekten Oberflächen stehen kurze Umrüstzeiten im Fokus. CNC-gesteuerte Premiummaschinen unterstützen die Hersteller von Prothesen dabei, die geforderten hochqualitativen Produkte zu fertigen.

  • Instrumente gehen in Serie
    Dreh-Fräsmaschinen sind ideal für die Fertigung von komplexen Instrumenten, zum Beispiel von Knochenraspeln. Große Serien können so hochproduktiv gefertigt werden.


Vorteile auf einen Blick

  • Nacharbeitsfreie Oberflächenqualität
    durch innovative Bewegungsführung und Technologiepakete SINUMERIK MDynamics (Fräsen)

  • Hohe Prozesssicherheit
    durch integrierte CAD/CAM-Lösungen

  • Flexibilität
    vom Prototyp zur Massenfertigung


Profitieren Sie von unseren Produkten und Lösungen

Höchste Oberflächenqualität mit SINUMERIK MDynamics

Modernste Regelalgorithmen für maximale Oberflächenqualität in kürzester Bearbeitungszeit


Höchste Produktivität durch perfekt abgestimmte Prozesskette mit SINUMERIK 840D sl und NX

Durchgängige CAD/CAM-CNC-Integration aus Siemens NX CAD/CAM-System und SINUMERIK CNC


Höchste Verfügbarkeit durch IT-Integration mit SINUMERIK Integrate

Optimale Erfassung und Visualisierung von Maschinen- und Betriebsdaten


Nachweisbarkeit und Rückverfolgbarkeit mit TEAMCENTER Compliance Management

Softwaremodul für lückenlose Nachweisbarkeit und Rückverfolgung von Bauteilen


Patientenspezifische Fertigung mit TEAMCENTER Image to Implant

Softwaremodul zur intelligenten Umsetzung von CT-Daten in Fertigungsdaten