Mehrkörpersimulation (MKS)

Berechnung der Torsions-Schwingungen Mehrkörpersimulation durch SIEMENS

Vorteile:

  • Definition der Resonanzfrequenzen

  • Optimierung bereits während der Konstruktion

  • Risikominimierung durch Bewertung der Kundenmaschine

  • Reduzierung der Inbetriebnahmezeit

  • Optimale Auslegung des gesamten Antriebsstrangs