Produkte

Leistungsschalter

Die neuen Leistungsschalter 3RV2 sind kompakte, strombegrenzende Leistungsschalter, die für Verbraucherabzweige optimiert sind. Die Schalter werden zum Schalten und ​Schützen von Drehstrommotoren bis 37 kW bei AC 400 V bzw. auch für andere Verbraucher mit Bemessungsströmen bis 80 A eingesetzt.

Schütze

Mit SIRIUS schalten bedeutet hohe Kontaktzuverlässigkeit, erhöhte Lebensdauer und Einsatzmöglichkeit unter extremen Bedingungen.

Verbindungsbausteine

Für den einfachen Aufbau von Verbraucherabzweigen - bestehend aus Leistungsschalter (Motor- oder Starterschutz) und weiteren SIRIUS Schaltgeräten aus dem Systembaukasten, wie z.B. Schützen, Sanftstartern oder Halbleiterschaltgeräten - stehen Verbindungsbausteine zur Verfügung mit denen die Geräte mit Federzug- oder Schraubanschlusstechnik blitzschnell kombiniert werden können.

Überlast- und Überwachungsrelais

Überlastrelais 3RU, 3RB oder Überwachungsrelais 3RR2 können außerdem durch direkte Montage an das Schütz unmittelbar in die Verbraucherabzweige integriert werden - für eine noch bessere Anlagenüberwachung.

Funktionsmodule

Die Funktionsmodule für den Anbau an Schütze ermöglichen den Aufbau von Startern und Schützkombinationen für Direkt-, Wende- und Sterndreieckstart ohne zusätzliche aufwändige Verdrahtung der Einzelkomponenten. Sie beinhalten dabei die wesentlichen Steuerfunktionen, wie zum Beispiel Zeit- und Verriegelungsfunktion, die für den jeweiligen Abzweig benötigt werden und können entweder durch Parallelverdrahtung, über IO-Link oder über AS-Interface an die Steuerung angebunden werden.

Funktionsmodule SIRIUS 3RA27

Funktionsmodule SIRIUS 3RA27 für IO-Link binden schnell und einfach Abzweige an die übergeordnete Steuerung an. Durch simples Aufstecken auf Sirius-Schütze 3RT2 mit Kommunikationsschnittstelle werden Direktstarter, Wendestarter oder Stern-Dreieck-Starter aufgebaut.


Funktionsmodule SIRIUS 3RA28

Die Funktionsmodule SIRIUS 3RA28 ermöglichen, durch einfaches Aufstecken verschiedene Funktionalitäten im Abzweig zu realisieren, die zum Aufbau von Startern häufig benötigt werden. Dabei helfen die Funktionsmodule und Verdrahtungssätze, den Aufwand für die Verdrahtung innerhalb des Abzweiges fast vollständig zu eliminieren.

Einspeisesystem

Das Einspeisesystem 3RV29 ermöglicht die komfortable Energieeinspeisung und -verteilung für eine Gruppe von mehreren Leistungsschaltern oder kompletten Verbraucherabzweigen in Schraub- und Federzugtechnik in den Baugrößen S00 und S0.