Modular Safety System ES

Ein Programm, viel Komfort: die Parametrier-Software

Siemens - Modular Safety System ES

  
Die Parametrier-Software ist Bestandteil des Modularen Sicherheitssystems und ersetzt die langwierige Verdrahtung der einzelnen Funktionen durch eine schnelle und einfache Parametrierung. Alle Funktionselemente lassen sich per Drag & Drop platzieren. Sämtliche Funktionen – ob Sicherheits- oder Logikfunktionen – stehen als Bausteine zur Verfügung und können ebenfalls einfach miteinander verknüpft werden.

Die Software ermöglicht das Testen der Sicherheitsapplikation durch Forcen. Ausgänge lassen sich dabei gezielt setzen, um die Reaktion der nachgeschalteten Sicherheitsfunktion vorab zu beobachten. Das erleichtert und beschleunigt die Inbetriebnahme der Sicherheitsapplikation.

Die Software MSS ES eignet sich zudem als zuverlässiges "Diagnosewerkzeug", da sich der Zustand eines jeden Elementes und die gesamte Verschaltung online beobachten lassen. Zusätzlich wird eine umfangreiche Dokumentation der Sicherheitsfunktionen erstellt.

 

Vorteile auf einen Blick

  • Schnell parametrieren
    Sie finden in der Software alle Elemente und Tools, die für die Projektierung, Diagnose und Inbetriebnahme Ihrer Applikation erforderlich sind.

  • Einfach verknüpfen
    Für alle Funktionen stehen Ihnen Bausteine zur Verfügung. Diese verknüpfen Sie durch einen einfachen Mausklick.

  • Komfortabel bedienen
    Über die benutzerfreundliche und übersichtliche Oberfläche können Sie Ihre Sicherheitsapplikation komfortabel parametrieren, bedienen, beobachten und testen.