Produkte

Die Überlastrelais bedienen sich zweierlei Technologien: thermisch mittels Bimetallen und elektronisch mittels Stromwandlern.

Überlastrelais 3RU

Die thermischen Überlastrelais SIRIUS 3RU übernehmen im Hauptstromkreis den strom-abhängigen Überlastschutz von elektrischen Verbrauchern (z.B. Motoren). Die Überlastrelais 3RU2 stehen für besonders flexiblen und kostengünstigen Einsatz in Federzug-, Schraub- und Ringkabelschuhanschlusstechnik zur Verfügung.

Überlastrelais 3RB

Die elektronischen Überlastrelais SIRIUS 3RB sorgen für echten wirtschaftlichen Mehrwert:

Die Ausführungen für Standard-Anwendungen 3RB30 übernehmen im Hauptstromkreis den stromabhängigen Überlastschutz von elektrischen Verbrauchern (z.B. Motoren). Dank großer Stromeinstellbereiche und unterschiedlicher Auslösecharakteristiken werden mit nur wenigen Typen ganze Baureihen von Motoren abgedeckt. Die Ausführung 3RB31 eten erweiterte Funktionalitäten wie ein integriertes elektrisches Fern-Reset oder Erdschlusserfassung und einiges mehr.