Optische Netze mit OLM – Optical Link Modules

Beschreibung

Bauen Sie Ihre optischen Netze mit den PROFIBUS OLM (Optical Link Modules) auf, egal ob in  Linien-, Stern- oder redundanter Ringstruktur.

Die Produktfamilie der PROFIBUS OLM verfügt über ein Spektrum an verschiedenen Varianten und kann für unterschiedliche Anwendungen mit Plastik- oder Glas-Lichtwellenleitern eingesetzt werden:

  • Anlagenbusse und Feldbusse auf Basis PROFIBUS

  • gebäudeübergreifende Vernetzung mit Glas-LWL

  • Mischnetze mit elektrischen und optischen Segmenten

  • Netze mit großer Ausdehnung (Straßentunnel, Verkehrsleitsysteme)

  • Netze mit hohen Verfügbarkeitsanforderungen (redundante Ringnetze)


Details

  • Robust: Edelstahlgehäuse

  • Diagnose: Schnelle Lokalisierung von Störungen (Meldekontakt, Channel-Überwachung, Signalisierung der Streckenqualität)


Vorteile

  • Hohe Netzverfügbarkeit durch redundante optische Ringstruktur

  • Hohe Verfügbarkeit durch redundante Spannungsversorgung und redundante Leitungsführung 

  • Schnelle Fehlerlokalisierung durch Meldekontakt, LED, Channel-Überwachung und Messklemmen

  • Große Reichweite durch Verwendung von Glas-Lichtwellenleiter (Singlemode) bis 15 km Streckenlänge