Verifizier-Systeme

Verifizier-Lizenz „Veri-Genius“ für SIMATIC MV440

Beschreibung

Mit der Verifizier-Lizenz „Veri-Genius“ ist die SIMATIC MV440, neben dem Lesen von 1D Barcodes und 2D Matrixcodes, auch für Überprüfung der Markierqualität von Codes (Verifikation) einsetzbar.

Nur die Verwendung qualitativ hochwertiger Markierung sichert trotz Verschmutzung im Produktionsprozess maximale Lesesicherheit. Verifikation senkt darüberhinaus die Produktionskosten, weil die Anforderungen an die Materialqualität und Markiertechnik geringer sind.

Vorteile

Unterstützung aller wichtigen Branchen und Codearten durch folgende Verifizier-Standards:

  • ISO/IEC 29158:2011 ehemals AIM DPM-1-2006

  • Siemens DPM 

  • ISO/IEC 15415

  • AS9132 Rev. A (zuvor IAQG)

  • ISO/IEC 15416 (zuvor ANSI X3.182-1990)
     

Weitere Highlights

  • Unterschiedliche Auflösung verfügbar (640 x 480 Pixel, 1024 x 768 Pixel und 1600 x 1200 Pixel)

  • Lizenz beinhaltet Kalibrierkarte

  • Gleichzeitiges Lesen und Verifizieren in einem Bildfeld

  • Flexibles Nachrüsten der Lizenz auf jedes Gerät der Reihe SIMATIC MV440 über den Automation License Manager der SIMATIC – Vorteil: Einsparung bei Ersatzteilhaltung

  •  Einfache Integration der Verifikation in die Automatisierungsumgebung über die SIMATIC MV440 mittels Funktionsbaustein (FB79 und FB45)

  • Einfache Integration der Funktion "Verifikation" in den automatisierten Auflauf einer Produktionslinie durch Funktionsbausteine für SIMATIC und SIMOTION sowie mittels TIA-Portal-Bibliothekelemente (s. SIMATIC MV440)

  • Einfache Integration der Funktion "Verifikation" in PC basierte Applikationen durch TCP-, HTTP-Befehle und HTML-Ausgabe


Details

Die Lizenz wird als „Single Licence“ auf einem USB Stick ausgeliefert und kann über den SIMATIC Automation Licence Manager (ALM) mit einem PlugIn auf das Gerät geladen werden. Lauffähig ist die Lizenz auf einer SIMATIC MV440 ab Firmwareversion 4.0.