Vom Einzelplatzsystem bis zur webbasierten Lösung für alle Branchen und Technologien

Um wachsenden Anforderungen begegnen zu können, muss die Prozessvisualisierung jederzeit erweiterbar sein, ohne dass es dabei zu Technologiebrüchen kommt oder komplette Neuprojektierungen erforderlich sind. Skalierbarkeit mit Investitionssicherheit ist oberstes Gebot.
SIMATIC WinCC ist skalierbar hinsichtlich Mengengerüst und Funktionalität. Vom Einplatz bis zum verteilten Mehrplatzsystem und Web-Lösungen.
Redundante Lösungen für höchste Verfügbarkeit und Sicherheit sind ebenfalls möglich.
Neben der skalierbaren Anlagenkonfiguration bieten WinCC Optionen und AddOns auch passgenaue Erweiterungen für branchen- und technologische Lösungen


Client-Server Lösungen

Je nach Anforderung kann ein WinCC Einplatzsystem zu einem leistungsfähigen Client-/Server-System ausgebaut werden. 
Auf diese Weise können mehrere koordinierte Bedien- und Beobachtungsstationen in einem gemeinsamen Verbund mit vernetzten Automatisierungssystemen betrieben werden.



Redundante Server Lösungen

Mit der Option WinCC/Redundancy erhöhen Sie die Systemverfügbarkeit durch redundante WinCC-Stationen oder Server, die sich gegenseitig überwachen und so die Bedienbarkeit der Anlage sicherstellen und eine lückenlose Datenerfassung ermöglichen.



Web Lösungen

WinCC/WebUX erlaubt flexibles Bedienen und Beobachten von Anlagenprozessen über das Internet oder Intranet, v.a.  mittels mobiler Endgeräte (Tablet PCs oder Smartphones). Unterstützt werden alle Geräte mit einen HTML 5 fähigen Browser..


WinCC/WebNavigator bietet durchgängiges Bedienen und Beobachten von Anlagen über das Internet / Intranet, ohne dass Änderungen am WinCC-Projekt notwendig sind. Thin-Client-Lösungen lassen neben PCs auch den Einsatz robuster Vorort-Geräte und mobiler PDAs zu.



Web-based Reporting

Mit dem SIMATIC Information Server können zielgruppenorientierte Berichte und Auswertungen über historische WinCC und Process Historian Daten auf Basis der Microsoft Reporting Services erstellt werden.


Process Historian

Der SIMATIC  Process Historian archiviert beliebig viele Daten aus unterschiedlichen Datenquellen der Automatisierung und MES-Welt und ist das zentrale Langzeitarchiv für Produktionsdaten. Der SIMATIC Process Historian ersetzt die frühere Option WinCC/CentralArchiveServer.

Der SIMATIC Information Server bietet web-basierten Zugriff auf Daten der Produktion und des SIMATIC  Process Historians und kommt in jeder Ebene der Automatisierungspyramide  zum Einsatz.



Performance Analyse

Mit dem WinCC/PerformanceMonitor lassen sich Schwachstellen in Produktionsabläufen aufzeigen und Optimierungspotentiale ableiten.
Dazu können anlagenspezifische Kennzahlen (KPIs) für einzelne Aggregate, Maschinen oder ganze Produktionslinien in maschinen- oder linienorientierten Fertigungsanlagen berechnet und analysiert werden. Die dazu notwendigen Formeln z.B. zur Berechnung der OEE, werden direkt in WinCC konfiguriert und online  mit den Prozessinformationen verknüpft. Die KPIs können auch noch mit Kontextwerten verknüpft werden, wodurch zusätzliche Zusammenhänge erkennbar sind z.B. Qualität je Lieferant.
Die Analyse der Kennzahlen erfolgt direkt im WinCC System als Balkendiagramm, Gantt-Diagramm oder Tabelle - auch über Web

Um jederzeit informiert zu sein, sind zielgruppenorientierte Analyseberichte auch web-basiert im SIMATIC Information Server abrufbar.


Branchen- und technologiespezifische Lösungen

WinCC/SES verwaltet und steuert die Abläufe bei rezept- und sequenzbasierten Vorgänge z.B. Dosieren, Mischen, Materialtransport.
Über eine oder mehrere Produktionseinheiten verteilt werden die Produktionsprozesse einfach und flexibel organisiert. Die Kombination aus automatischen Abläufen und manuellen Eingriffen vereinfacht dabei auch den Umgang mit natürlichen Rohstoffen (z.B. in der Lebensmittelindustrie).

 
WinCC/Telecontrol bindet verteilte Außenstationen (Remote Terminal Units) über ein WAN (Wide Area Network) flexibel in das zentrale Prozessvisualisierungssystem der Gesamtanlage ein.



Verwandte Produkte

Software für das Energiemanagement