Lunch & Learn Historie

Close share layer

Share this page on...

 

Kontakt:

Wolf Heiser 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84629

 wolf.heiser@siemens.com

Dr. Jürgen Hess 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84631

 hess@siemens.com

Nikolaos Stantis 

Head of Sales

Tel.:  49 (69) 797-3123

 nikolaos.stantis@siemens.com

Volker Westphal 

Senior Account Manager

Tel.:  49 (69) 797-84530

 westphal.volker@siemens.com

Unsere bisherigen Lunch & Learn- Veranstaltungen

Seit 12.11.2010 gibt es die Vortragsreihe Lunch & Learn im Industriepark Höchst.

In regelmäßigen Abständen bieten wir eine Austausch- und Diskussionsplattform über aktuelle Trends und Themen der Prozessindustrie.

Hier finden Sie eine Übersicht über die bisherigen Veranstaltungen und Vorträge:

23.06.2017

„Digitalisierung von Produktion und Produktionsumgebung - aktuelle Trends und Entwicklungen der pharmazeutischen Produktionsautomation und Gebäudeautomation“

1. Digitalisierung in der Pharmaproduktion

2. Moderne Gebäudeautomation

12.05.2017

Probieren oder Simulieren - Strömungsanalyse in der Verfahrenstechnik

1. Strömungsanalyse in der Verfahrenstechnik, Wissen und Probieren

2. Effizientere Prozesse durch CFD Simulationen mit STAR-CCM+

31.03.2017

"Projektmanagement im Anlagenbau – Rollen und Aufgaben eines Ingenieurdienstleisters zwischen Investoren, Betreibern und Lieferanten“

1. Siemens EC als weltweiter Owners Engineer Partner - Erfahrungsbericht aus einer anderen Welt

2. Construction & Commissioning Management – Planung trifft Realität

23.02.2017

Kristallisation und Nanofiltration

0. Intro

1. Kristallisation und andere Gemeinheiten

2. Organophile Nanofiltration

01.07.2016

"Industrie 4.0 – Relevant für die Prozessindustrien Pharma und Chemie !?“

1. Digitalisierung in der Prozessindustrie

2. Plant Data Services

13.05./08.06.2016

"Stoffdaten kennen – Verfahren entwickeln – Anlagen pilotieren“

1. Antworten auf neue Brennstoffanforderungen in der Kraftwerkswelt – auch Brennstoffe wollen gut behandelt werden

2. Don’t gamble with physical properties – Kein Glücksspiel mit Stoffdaten

12.02./01.03.2016

"Dauerbrenner REACH: Ratschläge für die Praxis“

1. REACH, CLP, GHS, Transportklassifizierung – Synergien bei der Nutzung von physikalisch-chemischen Daten

2. Zwischenprodukte: Was muss ich unter REACH beachten?

04.12.2015

"Klimagipfel 2015 konkret: Zusammenhänge für und Erwartungen an die lokalen pharmazeutischen und chemischen Betriebe“

1. Aktuelle Erkenntnisse der Klimaforschung - von globalen bis zu regionalen Klimaänderungen

2. Klimaschutz- und Energiepolitik nach COP 21 in Paris

30.09./12.11.2015

"Transparenz von Kosten bei Investition und Betrieb von Chemieanlagen"

1. Investitions- und Betriebskosten - Wie werden die wichtigen Parameter ermittelt und mit welcher Genauigkeit kann ich mein Projekt zur Investitionsfreigabe vorbereiten?

2. Energy Performance Contracting - Erneuerung ihrer Antriebstechnik ohne Investition - mit Einsparversprechen von Siemens.

3. Transparenz in Planung und Betrieb - Life Cycle Engineering mit der zukunftssicheren COMOS Software. Behalten Sie Ihre Dokumente und Arbeitsabläufe jederzeit im Griff.

4. Ein Anwendungsbeispiel aus der planerischen Praxis - Front End Engineering mit COMOS: von der Prozesssimulation
zum Prozessfließbild – die Basis für eine Investitions- und Betriebskostenschätzung schaffen.

11.09.2015

"Zeitgemäße Planung von Prozessanlagen; von integriertem Engineering zu integriertem Betrieb"

1. From integrated Engineering to integrated operation

2. Front End Engineering mit COMOS; von der Apparateauslegung zum Prozessfließbild

22.05./15.09.2015

"Reaktionskinetische Analyse – ein Schlüssel zu profitablen und sicheren Anlagen“

1. Chemische Kinetik - Zielstellung und Beispiele technischer Anwendungen

2. Sicherheitstechnische Bewertung der Reaktionskinetik und abgeleitete Maßnahmen

06.03.2015

"Kristallisation und Nanofiltration“

1. Kristallisation und andere Gemeinheiten

2. Organophile Nanofiltration

16.01./26.02.2015

"Industrial Security und Verfügbarkeit von PLS Systemen“

1. Industrial Safety - Reale Gefahren aus dem virtuellen Raum

2. Verfügbarkeitsberechnung von PCS7 Anlagen

21.11.2014

"Optionen für die Chemie-Produktion"

Optionen für die Chemie-Produktion in den Zeiten von Energiewende und Shalegas-Boom

19./24.09.2014

"Wettbewerbsvorteile stärken durch professionelles Management von Investitionsprojekten“

1. Von der Projektidee zur Investitionsentscheidung

2. Systematik im Planungsablauf als Baustein des Projekterfolges

17.07.2014

"Siemens Engineering & Consulting: Zwei Themen aus dem Tagesgeschäft“

1. Verfahrensentwicklung am Beispiel von Carbon Capture & Storage (CCS)

2. Verfügbarkeitsberechnung von PCS7-Systemen

11.07.2014

"Energieeffizient als Erfolgsfaktor in der Pharmaindustrie“

1. Energetische Prozessanalyse

2. Energetische Maschinen- und Anlagenanalyse / EDMS

04./06.06.2014

"REACH und GHS/CLP“

1. Ein halbes Jahrzehnt REACH - Herausforderungen für Gegenwart und Zukunft

2. GHS – Ein System für die Welt

04.04.2014

"GAMP5“ - Grundprinzipien von GAMP

1. Grundprinzipien von GAMP

2. Herausforderungen beim Einsatz von Computersystemen im GMP-regulierten Umfeld

21./26.02.2014

Regelung von Destillationskolonnen - Grundlagen und APC Anwendungen

1. Grundlagen der Regelungstechnik für Destillationskolonnen (Vortrag vom 21.02.2014 in Frankfurt)

1. Grundlagen der Regelungstechnik für Destillationskolonnen (Vortrag vom 26.02.2014 in Marl)

2. Kolonnenregelung - Praxisbeispiele und APC

06.12.2013

Von „Mini“ zu „Mega“ – Verfahrensentwicklung am Beispiel von CO2-Abtrennung aus Kraftwerksabgasen

Von „Mini“ zu „Mega“ – Verfahrensentwicklung am Beispiel von CO2-Abtrennung aus Kraftwerksabgasen

13.11.2013

Dimensionierung von Wärmetauschern und Kolonnen

1. Auslegung von Wärmetauschern und Kolonnen

2. Troubleshooting bei Wärmeübertragern und Stoffaustauschkolonnen

08.11.2013

Life Cycle Costing or Manage Costs before they occur

1. Life Cycle Costing or Manage Costs before they occur - Einführung

2. Life Cycle Costing or Manage Costs before they occur - Risikoanalyse

17.10.2013

Absicherung von Chemieanlagen sowie Funktionale Sicherheit

1. Auslegungsfälle, benötigte (Labor)-Daten, Auslegung des passenden Sicherheitsventils

2. Funktionale Sicherheit in der Prozessindustrie

23.08.2013

Absicherung von Chemieanlagen - sind Ihre Anlagen (noch) sicher?

1. Auslegungsfälle und benötigte (Labor)-Daten

2. Vom Auslegungsfall zum passenden Sicherheitsventil

03.07.2013

Vom Dampfdruck zur Destillationskolonne

1. Ermittlung von Stoffdaten - Recherchieren, Schätzen und Messen

2. Prozesssimulation & Apparateauslegung

07.06.2013

Dimensionierung von Wärmetauschern und Kolonnen

1. Auslegung von Wärmeübertragern und Kolonnen

2. Troubleshooting bei Wärmeübertragern und Stoffaustauschkolonnen

22.05.2013

Wie kann mein Prozess sicher am Limit gefahren werden?

1. Sicherheitskonzept - Sicherheitsgespräch oder HAZOP

2. Sicher an die Grenze - von fundierten Kenndaten zur Auslegung von Sicherheitseinrichtigungen

24.04.2013

Integriertes Engineering - Electronic Workflow - wie fühlt es sich an?

1. COMOS for Operations

2. Elektronischer Workflow in der Anlagenplanung

12.04.2013

Vom Dampfdruck zur Destillationskolonne

1. Ermittlung von Stoffdaten - Recherchieren, Schätzen und Messen

2. Anwendung von Stoffdaten – Prozesssimulation und Apparateauslegung

13.02.2013

Produktivitäts- und Effizienzanforderungen in der Prozessindustrie

1. Advanced Process Control

2. HMIplus

23.05.2012

Prozessoptimierung durch Laborkompetenz und Anwendung Funktionaler Sicherheit

1. Neue Verfahrenstechnische Labore - von der ersten Prozessidee bis zur produktionsreifen Anlage

2. Funktionale Sicherheit – was bedeutet das für mich und mein Unternehmen?

16.05.2012

Investitionskosten schätzen, planen und kontrollieren

1. Kostenschätzung in der Prozessindustrie

2. Investitionskosten überwachen und kontrollieren

20.04.2012

Kleiner und damit flexibler? Entwicklungspotential in bestehenden Pharma und Feinchemie Produktionsanlagen

1. Möglichkeiten zur Flexibilisierung bestehender Anlagen

2. Materialfluss-, Auftrags- und Chargenplanung in der Prozessindustrie

23.03.2012

„GMP - Chemie in bester Pharma-Qualität“

GMP bei der Sasol Solvents Germany GmbH

10.02.2012

Effiziente Anlagenbedienung mit Human-Machine Interface PLUS

1. Human-Machine Interface PLUS (HMI ) - Proaktive Prozesssteuerung

2. Alarmmanagement - schnelle und gezielte Reaktion

20.01.2012

Neue verfahrenstechnische Labore – von der ersten Prozessidee bis zur produktionsreifen Anlage

Effektive Nutzung eines verfahrenstechnischen Labors

28.10.2011

Prozessautomation

1. Advanced Process Control (APC) - wirksamer Hebel zur Verbesserung der Anlagenperformance

2. Operator Training System (OTS) - für effiziente Anlagennutzung

19.08.2011

Projektmanagement - der Schlüssel zum Erfolg

1. PM@Siemens – Worauf kommt es an?

2. Projekt-Controlling – Methodik zur effizienten Projektsteuerung

10.06.2011

Neue sicherheitstechnische Labore - vom Standard bis zum Sonderfall

1. Ihr Weg zu anerkannten physikalisch-chemischen Stoffdaten

2. Maßgeschneiderte sicherheitstechnische Untersuchungen - vom Screeningtest zur ausgefeilten Methode

13.05.2011

Rektifikation und Membranverfahren - aktuelle Entwicklungen

1. Kolonneneinbauten

2. Stofftrennung mit Membranen - ein Nischenverfahren?

15.04.2011 Anlagenplanung mit normgerechten Spezifikationen

1. International wettbewerbsfähig durch normgerechte Zeichnung

2. Projekt - Rohr - Klasse

25.03.2011 Intergriertes Engineering in der Prozessindustrie

1. Integriertes Engineering - Anforderungen und Kundennutzen

2. Electronic Workflow - wie fühlt es sich an?

11.02.2011 Wie erkenne ich verborgene Potentiale in der Intralogistik?

1. Kostenoptimierte Logistik in der Automobilindustrie – welche Vorteile ergeben sich für die Prozessindustrie?

2. Simulation - das richtige Werkzeug für die Planung logistischer Prozesse!

21.01.2011

Wie kann mein Prozess sicher am Limit gefahren werden?

1. Ex-Untersuchungen an der Grenze

2. Vom Sicherheitsgespräch zur HAZOP – ein Gewinn an Sicherheit?

10.12.2010

Quo vadis Prozessindustrie in Europa?

1. Golfstaaten und Saudi Arabien - Zukunft der Chemie?

2. India - Growth without Exports

12.11.2010

Wie kann ich die vorhandene Prozessenergie effizienter nutzen?

1. Sustainable Pharma Plant - Intelligente Konzepte für Energie- und Wassermanagement

2. Energiestudie zur Senkung der Betriebskosten - Methodik und Beispiele